Trägerwechsel bringt Neuerungen in Kitas

Loffenau (stj) – Vor dem Trägerwechsel in den beiden Kindergärten hat der Loffenauer Gemeinderat Neuerungen bei den Betreuungsformen, im Personalschlüssel und den Elternbeiträgen beschlossen.

Auch der Kindergarten Kirchhaldenpfad ist ab 1. August 2021 unter neuer Trägerschaft. Das bringt einige Neuerungen mit sich. Foto: Stephan Juch

© stj

Auch der Kindergarten Kirchhaldenpfad ist ab 1. August 2021 unter neuer Trägerschaft. Das bringt einige Neuerungen mit sich. Foto: Stephan Juch

Von BT-Redakteur Stephan Juch

Einige Eltern, insbesondere Familien mit nur einem Kind, müssen sich nun auf ein deutliches Plus bei den Kindergartengebühren einstellen. In der Ganztagsbetreuung bedeutet dies im Vergleich zur aktuellen Situation etwa 59 Euro mehr pro Monat, bei verlängerten Öffnungszeiten (VÖ) rund 37 Euro. Neben den Elternbeiträgen hat der Gemeinderat am Dienstagabend weitere Neuerungen für die zwei Loffenauer Kindergärten beschlossen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.