Unfallflucht in Obertsrot

Gernsbach (red) – Ein bislang Unbekannter hat am Montag zwischen 14 und 21.50 Uhr in Obertsrot einen geparkten Wagen touchiert und dabei einen erheblichen Sachschaden verursacht. Danach flüchtete er.

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht in Obertsrot. Symbolfoto: Archiv

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht in Obertsrot. Symbolfoto: Archiv

Der Vorfall ereignete sich laut Polizeibericht in einer Parkbucht in der Obertsroter Straße/Ecke Fabrikstraße. Dort hatte der Geschädigte seinen schwarzen Kia ordnungsgemäß abgestellt. An dem beschädigten Wagen konnten rote Lackspuren sichergestellt werden. Der geschätzte Sachschaden liegt bei rund 7.000 Euro. Der Unfallverursacher blieb bislang unbekannt, jedoch müsste sein Fahrzeug erhebliche Schäden aufweisen. Die ermittelnden Beamten des Polizeireviers Rastatt bitten unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 um Zeugenhinweise.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Juli 2020, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.