Urlaub daheim: Heimatliche Felsentour rund um Forbach

Murgtal (birk) – Die zahlreichen Felsen an den Hängen des mittleren Murgtals bieten aussichtsreiche und sehenswerte Ziele. Einige davon sind auch für weniger geübte Wanderer gut zugänglich.

Die Latschigfelsen sind markanter Aussichtspunkt an Westweg und Murgleiter. Foto: Joachim Birk

© birk

Die Latschigfelsen sind markanter Aussichtspunkt an Westweg und Murgleiter. Foto: Joachim Birk

Von Joachim Birk

Allein rund um Forbach finden sich eine ganze Reihe interessanter Felsformationen. Ob Eulenfelsen, Giersteine oder Latschigfelsen, die Aussichtspunkte sind meist gut zugänglich, auch für weniger geübte Wanderer. Hölzerne Pavillons laden zum Verweilen ein und dazu, die Ausblicke ins Tal, auf die benachbarten Höhenzüge und teilweise bis ins Rheintal und zu den Vogesen in Ruhe zu genießen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2020, 13:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 42sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen