Viele Tests bei „Gaggenauer Modell“

Gaggenau (uj) – Nach einem Corona-Test einkaufen. Das ist, vereinfacht dargestellt, das Prinzip des „Gaggenauer Modells“, das Christof Florus am Freitag vorstellte. Wann es startet, ist offen.

Mehr Leben, wenn auch keinen Massenandrang erhoffen sich die Verantwortlichen der Stadt mit dem „Gaggenauer Modell“ auch in der Fußgängerzone. Foto: Ulrich Jahn

© uj

Mehr Leben, wenn auch keinen Massenandrang erhoffen sich die Verantwortlichen der Stadt mit dem „Gaggenauer Modell“ auch in der Fußgängerzone. Foto: Ulrich Jahn

Von BT-Redakteur Ulrich Jahn

„Wir brauchen Perspektiven und nicht mehr sich widersprechende Verordnungen und Vorgaben.“ Das sagte Gaggenaus Oberbürgermeister, als er am Freitag das „Gaggenauer Modell“ präsentierte. Mit diesem sollen Gesundheit und Einkaufen unter einen Hut gebracht werden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte