85-jähriger Radler verletzt sich bei Unfall schwer

Elchesheim-Illingen (red) – Nach einer Kollision zweier Radfahrer in Elchesheim-Illingen am Mittwochnachmittag, musste das 85-jährige Unfallopfer mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Ein 85-Jähriger musste am Mittwochnachmittag nach einem Fahrradunfall schwer verletzt ins Krankenhaus. Symbolfoto: Uwe Anspach/dpa/Archiv

© dpa

Ein 85-Jähriger musste am Mittwochnachmittag nach einem Fahrradunfall schwer verletzt ins Krankenhaus. Symbolfoto: Uwe Anspach/dpa/Archiv

Eine 17-jährige Radfahrerin hat am Mittwochnachmittag versucht, einen 85-jährigen Radler auf Höhe der Schulstraße, hinter dem Bürgerhaus Elchesheim-Illingen, zu überholen. Dabei haben sich die beiden Radfahrenden berührt. Der 85-Jährige kam dabei zu Fall und zog sich schwere Verletzungen zu.

Zum Artikel

Erstellt:
27. August 2020, 15:07 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.