„Bietje schwäzzt“ per Videokonferenz

Bietigheim (BT) – Ab sofort können sich alle Bietigheimer kostenfrei und ohne Registrierung über die Videokonferenzplattform „Bietje schwäzzt im Netz“ miteinander austauschen.

Die Gemeinde Bietigheim stellt ihren Bürgern in Pandemie-Zeiten eine kostenlose Videokonferenzplattform zum Austausch zur Verfügung. Foto: Gemeinde

© BT

Die Gemeinde Bietigheim stellt ihren Bürgern in Pandemie-Zeiten eine kostenlose Videokonferenzplattform zum Austausch zur Verfügung. Foto: Gemeinde

Der Lockdown dauert an und mit ihm auch die Kontaktbeschränkungen sowie die Einschränkungen im öffentlichen Leben. Treffen mit der Familie, Teilnahme an Vereinsaktivitäten oder plaudern mit Freunden – all das ist nun in Bietigheim einfach und sicher online möglich.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Februar 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte