Protest in Rastatt: Dutzende Anzeigen und Platzverweise

Rastatt (BT) – Teilnehmer der verbotenen Demonstration gegen die Corona-Auflagen haben am Samstag in Rastatt die Einsatzkräfte auf Trab gehalten: Es gab Dutzende Anzeigen und Platzverweise.

Zahlreiche Demonstranten versammelten sich vor der Anne-Frank-Schule - von Masken keine Spur. Foto: Frank Vetter

Zahlreiche Demonstranten versammelten sich vor der Anne-Frank-Schule - von Masken keine Spur. Foto: Frank Vetter

Auf dem Platz vor der Anne-Frank-Schule versammelten sich am Nachmittag zahlreiche Kritiker der Corona-Auflagen mit Plakaten. Zumeist trugen sie keine Mund-Nasen-Bedeckungen. Die Polizei sperrte den Bereich an der Wilhelm-Busch-Straße ab.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. April 2021, 15:21 Uhr
Aktualisiert:
10. April 2021, 20:53 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte