Durmersheim: Amt will Milde walten lassen

Durmersheim (HH) – Die ungenehmigte Gartenhütte eines über 80-jährigen Paars in Durmersheim soll abgerissen werden. Der Enkel wehrt sich. Nun scheint der Fall doch ein gutes Ende zu nehmen.

Stein des Anstoßes: Die Hütte im Gewann Reitäcker in Durmersheim soll weg. Foto: Krohn

© BT

Stein des Anstoßes: Die Hütte im Gewann Reitäcker in Durmersheim soll weg. Foto: Krohn

Von Helmut Heck

Im Fall der Gartenhütte, die ein älteres Ehepaar auf Verlangen des Landratsamtes abreißen soll (das BT berichtete), ist Bürgermeister Andreas Augustin überzeugt, dass sich die Baurechtsbehörde nachsichtig zeigen werde. Da die Betroffenen über 80 Jahre alt sind, werde die Angelegenheit „anders beurteilt“, beruhigte er Sven Krohn, den Enkel der Eheleute, als dieser in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch seinen Unmut über die Abrissverfügung bekundete.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juni 2021, 14:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 05sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen