Erländersee in Hügelsheim vorübergehend geschlossen

Hügelsheim (sawe) – Weil sich im Erländersee ein großer Algenteppich gebildet hat, hat die Gemeinde Hügelsheim die Badestelle vorübergehend geschlossen. Die Mosquito-Strandbar ist weiterhin offen.

Nicht besonders einladend für Badegäste: Glitschiger Algenteppich im trüben Wasser des Erländersees. Foto: Bernhard Schmidhuber

© sch

Nicht besonders einladend für Badegäste: Glitschiger Algenteppich im trüben Wasser des Erländersees. Foto: Bernhard Schmidhuber

Von Sabine Wenzke

 Im Erländersee darf derzeit nicht gebadet werden. Die Gemeinde Hügelsheim hat am Donnerstag die vorübergehende Schließung der Badestelle auch im gesamten Uferbereich verfügt, weil sich im Wasser ein großer Algenteppich gebildet hat, wie Bürgermeister Reiner Dehmelt berichtet. Am Montag soll nach einer Probenentnahme und einem Vor-Ort-Termin mit dem Gesundheitsamt geklärt werden, ob und wann die Badestelle wieder geöffnet werden kann. Davon unberührt ist die Mosquito-Strandbar. Sie ist weiterhin ab 12 Uhr geöffnet.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.