Funken lösen Brand aus

Kuppenheim (BNN) – Funkenflug eines Grillfeuers hat am Sonntagabend nach einer ersten Einschätzung der Polizei zu einem Brand in Kuppenheim geführt.

Die Feuerwehr in Kuppenheim konnte verhindern, dass der Brand eines Schopfes auf ein angrenzendes Wohnhaus übergriff. Symbolfoto: David Inderlied/dpa

Die Feuerwehr in Kuppenheim konnte verhindern, dass der Brand eines Schopfes auf ein angrenzendes Wohnhaus übergriff. Symbolfoto: David Inderlied/dpa

Wie die Polizei mitteilte, hatte zunächst eine Hecke durch die Funken Feuer gefangen. Anschließend griffen die Flammen auf einen Schuppen mit Brennholz über.

Eine angebaute Garage sei ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden. Ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus konnte von der Feuerwehr Kuppenheim Polizeiangaben zufolge verhindert werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von dem Beamten des Polizeireviers Gaggenau übernommen. Personen wurden nicht verletzt, die Schadenshöhe konnte zunächst noch nicht beziffert werden.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Mai 2022, 06:37 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.