Gottes Zeichen führt nach Durmersheim

Durmersheim (manu) – Der neue Jugendreferent der Kreuzkirche Durmersheim kommt aus Ostfriesland: Reeno de Vries will seine Gaben und seinen Charakter dort einbringen.

Reeno de Vries ist der neue Jugendreferent der Kreuzkirche Durmersheim.Foto: privat

© pr

Reeno de Vries ist der neue Jugendreferent der Kreuzkirche Durmersheim.Foto: privat

Von Manuela Behrendt

Sein Vor- und Nachname seien „typisch für Ostfriesland“, sagt Reeno de Vries. Ganz oben im Norden ist seine Heimat, weit unten im Südwesten nahm er Mitte September seine Arbeit als Jugendreferent der evangelischen Kirchengemeinde von Au am Rhein, Durmersheim und Elchesheim-Illingen auf.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2021, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen