Große Resonanz auf Impfaktion in Rastatt

Rastatt (dm) – In Rastatt kann man sich nun wieder im Rossi-Haus ohne vorherige Anmeldung gegen Corona impfen lassen. Ein „niederschwelliges Angebot“, das auch die Hausarztpraxen entlasten soll.

Erst-, Zweit- oder Drittimpfung: Im Rossi-Haus können Interessierte ohne Anmeldung vorbeikommen. Foto: Daniel Melcher

© dm

Erst-, Zweit- oder Drittimpfung: Im Rossi-Haus können Interessierte ohne Anmeldung vorbeikommen. Foto: Daniel Melcher

Von BT-Redakteur Daniel Melcher

Seit „knapp einer Stunde“ stehen die beiden jungen Frauen in der Schlange, ihrer Laune scheint das keinen Abbruch getan zu haben. Immerhin haben sie jetzt, gegen 11.45 Uhr, die Eingangstür zum Rossi-Haus erreicht, wo eine der beiden gleich ihre erste Impfung gegen Corona erhalten wird. Bisher habe sie arbeitsbedingt keine Zeit dafür gefunden, „das hier“ sei doch nun aber eine gute Gelegenheit, sagt die 18-Jährige.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2021, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 43sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte