Große Solidarität und viel geschenkte Zeit

Rastatt (as/ema/fuv) – Es war ein vermaledeites Jahr. Doch trotz Corona erinnern sich Menschen auch dankbar an gute Dinge.

Andrea Flackus. Foto: Anja Groß/Archiv

© as

Andrea Flackus. Foto: Anja Groß/Archiv

Es war ein Jahr, das viele heute wohl liebend gerne verabschieden: Das Corona-Jahr 2020, in dem vieles so anders oder einfach unmöglich war. Auch die Arbeit der BT-Lokalredaktion wurde durch die Pandemie ziemlich auf den Kopf gestellt. Und wir mussten über viele negative Auswirkungen berichten. Dennoch hat die Redaktion immer wieder erlebt, dass die Krise auch Positives hervorgebracht hat. Auf diese schönen Aspekte wollen wir deshalb zum Jahresabschluss die Aufmerksamkeit lenken und unsere Leserinnen und Leser mit hoffentlich ebenfalls positiven Gedanken ins neue Jahr schicken.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.