Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

(K)ein Stern für Xavier Naidoo?

Rastatt (dm) – Xavier Naidoo, einst gefeierter Star der deutschen Musikszene, macht fast nur noch durch krude Aussagen Schlagzeilen. Landtagsabgeordneter Jonas Weber (SPD) fordert nun, die ihm gewidmete Würdigung auf dem „Walk of Fame“ vor der Badner Halle Rastatt zu entfernen.

Xavier Naidoos Stern sinkt: Laut Landtagsabgeordnetem Jonas Weber (SPD) soll die Würdigung vor der Badner Halle wegen rechtsextremer Äußerungen entfernt werden. Foto: Melcher

© dm

Xavier Naidoos Stern sinkt: Laut Landtagsabgeordnetem Jonas Weber (SPD) soll die Würdigung vor der Badner Halle wegen rechtsextremer Äußerungen entfernt werden. Foto: Melcher

Von Daniel Melcher

Der Kasus Xavier Naidoo erreicht nun auch Rastatt. Dem einst vom „Mainstream“ gefeierten und inzwischen in krude Verschwörungswelten abgestürzten Sänger ist vor dem Eingang zur Badner Halle ein Stern im sogenannten „Walk of Fame“ gewidmet. Dieser erinnert an einen Auftritt Naidoos in Rastatt zu einer Zeit, als dieser gerade zu einem Star der deutschen Musikszene aufgestiegen war. Nun aber fordert SPD-Landtagsabgeordneter Jonas Weber die Entfernung dieses Sterns.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 10:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 07sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte