Löwenköpfchen abzugeben

Rastatt (fuv) – In der Rubrik „Wer will mich haben?“ stellt die BT-Lokalredaktion Rastatt jede Woche Bewohner des Rastatter Tierheims vor, die ein neues Zuhause suchen.

Diese drei Zwergkanninchen warten im Rastatter Tierheim auf neue Besitzer. Foto: Frank Vetter

© fuv

Diese drei Zwergkanninchen warten im Rastatter Tierheim auf neue Besitzer. Foto: Frank Vetter

„Struwwelpeter“, „Paganini“ und „Suppenkasper“ heißen die drei Zwergkaninchen auf unserem Foto. Alle drei sind sogenannte Löwenköpfchen. Die kastrierten Böckchen kamen als Abgabetiere in die Obhut des Tierschutzvereins Rastatt und Umgebung. Sie suchen ein gemeinsames neues Zuhause mit viel Platz. Interessenten können sich unter Telefon (0 72 22) 2 14 24 an das Tierheim in Rastatt wenden und einen Kennenlern-Termin ausmachen.

Zum Artikel

Erstellt:
15. November 2020, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.