„Mallorca-Party Baden“ feiert mit 3.000 Besuchern

Bietigheim (vgk) – In der Bietigheimer Festhalle heizten Künstler wie Anna-Maria Zimmermann und DJ Chris Mega dem Publikum am Wochenende ein. Tickets für die „Mallorca-Party Baden“ waren ausverkauft.

Riesenstimmung bei den Auftritten der Künstler: Hier entert Anna-Maria Zimmermann den Laufsteg vor der Bühne.  Foto: Veronika Gareus-Kugel

© vgk

Riesenstimmung bei den Auftritten der Künstler: Hier entert Anna-Maria Zimmermann den Laufsteg vor der Bühne. Foto: Veronika Gareus-Kugel

Von Veronika Gareus-Kugel

„Lasst uns Party machen!“ Das war am Freitag und Samstag das unwidersprochene Credo der Partywütigen. Der wummernde Beat brachte die Massen in Bewegung. Der Tenor war immer der Gleiche: „Es ist einfach toll, endlich wieder unbeschwert feiern zu dürfen.“ Nach zwei Jahren Pause stieg am Freitag und Samstag in der Festhalle von Bietigheim die „Mallorca-Party Baden“. Mit über 3.000 verkauften Karten – ausverkauft. Da staunte selbst Marissa Irion-Zierz vom Organisationsteam nicht schlecht. Immer mehr Besucher reihten sich am Samstagabend in die lange Besucherschlange vor dem Eingang ein. Einchecken per Luca-App und das Ausfüllen der Nachweise zur Nachverfolgung, Ticketkontrolle - das dauert eben seine Zeit. Das gut organisierte Sicherheitspersonal sorgte für geordnete Verhältnisse. Die Wartenden nahmen es gelassen. Um ohne Maske und soziale Distanz feiern zu können, wurde vom Veranstalter ein umfangreiches Hygienekonzept ausgearbeitet. Wer keinen gültigen Impf- oder Genesenen-Nachweis oder PCR-Test dabeihatte, musste draußen bleiben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.