Rastatter Narrenparade in Schaufenstern

Rastatt (fuv) – Nachdem der traditionelle Fastnachtsumzug in Rastatt ausfallen muss, haben Narren und Einzelhändler nun einen „stehenden Umzug“ in Schaufenstern der Innenstadt dekoriert.

Närrisch dekorierte Schaufenster finden sich aktuell in Kaiser-, Post-, Schloss- und Herrenstraße, hier Kostüme der GroKaGe Rastatt. Foto: Frank Vetter

© fuv

Närrisch dekorierte Schaufenster finden sich aktuell in Kaiser-, Post-, Schloss- und Herrenstraße, hier Kostüme der GroKaGe Rastatt. Foto: Frank Vetter

Von Frank Vetter

In zweieinhalb Wochen ist Fastnachtssonntag, am frühen Nachmittag startet dann normalerweise der Narrenumzug durch die Innenstadt. Doch der fällt bekanntlich aus. Entlang des Umzugswegs kreierten jetzt jedoch die Interessengemeinschaft Rastatter Narren, die Große Karnevalsgesellschaft (GroKaGe), Rastatter Karnevalsgesellschaft (RaKaGe) und Kleine Narrengemeinschaft (KNG) in Schaufenstern einen „stehenden Umzug“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Januar 2021, 10:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen