Ritterorden feiert Kapitelfest in Rastatt

Rastatt (sazo) – Der Ritterorden „Der Greif“ hat am Wochenende sein Kapitelfest in Rastatt gefeiert. Dabei wurde die Kita St. Bernhard mit 1.000 Euro bedacht.

Sozialer Leitgedanke: Vertreter des Ritterordens, der Kita St. Bernhard und das Fanfarencorps Türkenlouis. Foto: Sabine Zoller

© sazo

Sozialer Leitgedanke: Vertreter des Ritterordens, der Kita St. Bernhard und das Fanfarencorps Türkenlouis. Foto: Sabine Zoller

Von Sabine Zoller

Eingeladen zum Kapitelfest hatte der Rastatter Wolfgang Krieg als Ordensgroßmeister. Zum dreitägigen Event in der Barockstadt wurde in der Bernharduskirche nicht nur ein Gottesdienst gefeiert, sondern auch die Kindertagesstätte St. Bernhard mit einem Scheck in Höhe von 1.000 Euro bedacht. Eine außergewöhnliche Prozession gab es für Passanten zu beobachten. Mit Standarte, Fanfarenklängen und Trommelwirbel begleitete das Fanfarencorps Türkenlouis in feierlichem Marsch die Mitglieder des Ritterordens „Der Greif“ beim Kapitelfest von der Bernharduskirche zum Festort des Abends, dem „Hotel Schwert“. „Das war für uns nach eineinhalb Jahren die erste Veranstaltung“, schwärmt Bettina Bauer überglücklich. Die stellvertretende Corpsführerin, die sich schon auf das 70-jährige Jubiläum des Vereins im kommenden Jahr freut, bewahrt die Tradition der Feldtrompeter und Heerpauker, die einst mit Markgraf von Baden, genannt „Türkenlouis“, vor Wien gegen das Osmanische Reich kämpften. Als Verfechter des Glaubens waren schon im 12. und 13. Jahrhundert geistliche Ritterorden in das Heilige Land gezogen, um die Rechte der Kirche zu verteidigen.Auch der Kernpunkt des heutigen Ritterordens gilt der Pflege des religiösen Leitgedankens und der Unterstützung von sozial Schwachen. Der gemeinnützige Verein hat rund 60 Mitglieder, die noch heute ritterliche Tugenden pflegen. Gehüllt in weiße Mäntel, schreiten die Ordensmitglieder in feierlicher Prozession hinter dem Fanfarenzug durch Rastatt und bekunden durch das markante blaue Kreuz auf weißem Grund die Kernpunkte ihres Ordens: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Maß.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.