„Rose“ soll Mehrfamilienhäusern weichen

Von Helmut Heck

Elchesheim-Illingen (HH) – An der Stelle der ehemaligen Gaststätte „Rose“ in Elchesheim-Illingen sollen zwei Neubauten mit zwölf Wohnungen entstehen. Der Gemeinderat hat der Bauvoranfrage zugestimmt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.