SWR dreht beim FV Plittersdorf

Rastatt (kb) – Breitensport in der Pandemie: Am Beispiel des FV Plittersdorf beleuchtet die SWR-Sportredaktion das Thema in einem Fernsehbeitrag.

Training mit Engagement: Sabine und Tobias Groß; vor dem Tor dreht ein SWR-Team.Foto: Kerstin Bausch

© kba

Training mit Engagement: Sabine und Tobias Groß; vor dem Tor dreht ein SWR-Team.Foto: Kerstin Bausch

Von Kerstin Bausch

Endlich kehrt wieder etwas Alltag ein bei den Sportvereinen. Vorfreude auch beim Fußballverein Plittersdorf: Nach rund zehnmonatiger Zwangspause wegen Corona beginnt im Oktober endlich wieder eine neue Runde. Und wie ist es „der Jugend“ so ergangen in der Pandemie?
Eine Frage, die auch ein Team der SWR-Sportredaktion beschäftigte, das sich beim FVP angemeldet hat, um Spieler und Spielerinnen, Trainer und Macher sowie Eltern zu befragen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. September 2021, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte