Schleichweg an B462 soll blockiert werden

Kuppenheim (ema) - Ein Stück des Tour-de-Murg-Radwegs neben der B462 könnte zur illegalen Ausweichstrecke bei den e-WayBW-Bauarbeiten auf der B462 werden. Die Behörden prüfen nun Maßnahmen dagegen.

•Während sich auf der B 462 der Verkehr staut, weichen manche Autofahrer auf den Radweg aus. Foto: Lamprecht/av

© pr

•Während sich auf der B 462 der Verkehr staut, weichen manche Autofahrer auf den Radweg aus. Foto: Lamprecht/av

Es war ein Schleichweg, der entlang der B 462 zwischen Oberndorf und Unimog-Museum schon früher für brenzlige Situationen sorgte: Bei Bauarbeiten auf der B462 wurde das Stück Radweg immer mal wieder zur illegalen Ausweichstrecke für Autofahrer.

Im Zuge der Bauarbeiten für die eWayBW-Strecke wird nun erneut mit solchen Problemen gerechnet; daher soll nun gehandelt werden. Dem Regierungspräsidium Karlsruhe wurde ein Vorschlag vorgelegt, um diesem Treiben einen Riegel vorzuschieben.

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Badische Tagblatts und im E-Paper

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juni 2020, 08:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.