Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Sperrmüll und Ölofen vor Waldweg entsorgt

Bietigheim (red) – Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen nachdem ein Unbekannter am Mittwoch eine große Menge Müll kurz vor dem Waldweg entsorgte..

Ausgelaufenes Öl: Die Feuerwehr musste vor Ort mit Bindemittel arbeiten. Symbolfoto: Zucchi/dpa

© dpa

Ausgelaufenes Öl: Die Feuerwehr musste vor Ort mit Bindemittel arbeiten. Symbolfoto: Zucchi/dpa

Am Mittwoch um 22.55 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge, dass ein Unbekannter eine größere Menge an Sperrmüll, Bauschutt und einen Ölofen vor der Schranke zum Waldweg auf Höhe des Baggersee entsorgt hat. Der Müll wurde nach Angaben des Zeugen durch ein Fahrzeug abgekippt. Da aus dem Heizofen Öl auslief, wurde die Feuerwehr hinzugerufen, um das Öl mittels Bindemittel abzustreuen, wie es in einer Polizeimitteilung heißt.

Hinweise auf den Verursacher liegen bislang nicht vor. Die Beamten des Polizeirevier Rastatt bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (07222) 7610.

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2020, 15:43 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.