St. Michael bald in neuem Glanz

Rastatt (jg) – Die Decke und Wände in der Pfarrkirche St. Michael in Wintersdorf werden derzeit renoviert. Ende Juni sollen in der Kirche wieder Gottesdienste stattfinden.

Für die Deckengemälde muss zum normalen Malerbetrieb noch ein Restaurator hinzugezogen werden. Foto: Judith Giese

© jg

Für die Deckengemälde muss zum normalen Malerbetrieb noch ein Restaurator hinzugezogen werden. Foto: Judith Giese

Von Judith Giese

Die Seelsorgeeinheit (SE) Iffezheim Ried hat im Normalfall vier Pfarreien mit vier katholischen Gotteshäusern. Gleich zwei sind zur Zeit nicht nutzbar. Während in Ottersdorf bereits seit vergangenem Jahr der Zutritt wegen der unsicheren Dachkonstruktion gesperrt war und aktuell renoviert wird, ist mittlerweile auch die Pfarrkirche St. Michael in Wintersdorf nicht nutzbar.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen