Totalschaden verursacht und geflüchtet

Muggensturm (red) – Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Sonntagabend in Muggensturm an einem geparkten Wagen vermutlich einen Totalschaden verursacht und ist danach geflüchtet.

Die Polizei bittet nach einer Unfallflucht in Muggensturm um Hinweise. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa

© dpa-avis

Die Polizei bittet nach einer Unfallflucht in Muggensturm um Hinweise. Symbolfoto: Monika Skolimowska/dpa

Nach den ersten Erkenntnissen der Polizei soll der Verursacher mit einem blauen VW Golf unterwegs gewesen sein, der an der Fahrzeugfront massive Beschädigungen aufweisen dürfte.

Polizei bittet um Hinweise

Die Unfallflucht ereignete sich gegen 19 Uhr in der Hauptstraße. Der Unbekannte befuhr diese in Richtung Bietigheim, als er ersten Erkenntnissen zufolge gegen den geparkten Renault eines 40-Jährigen fuhr. Anstatt den Unfall zu melden, entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle. An dem Renault entstand vermutlich ein Totalschaden, er musste abgeschleppt werden, teilte die Polizei weiter mit. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen. Sie bitten unter der Rufnummer (0 72 25) 9 88 70 um Hinweise.

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2020, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.