Viel Dynamik in Rastatts Schullandschaft

Rastatt (ema) – Die August-Renner-Realschule muss einen drastischen Einbruch bei den Anmeldungen der Fünftklässler hinnehmen. Dagegen legen Gymnasien und Gemeinschaftsschulen zu.

Nur 74 Anmeldungen fürs neue Schuljahr meldet die Rastatter Realschule – ein drastischer Einbruch. Foto: av

© ema

Nur 74 Anmeldungen fürs neue Schuljahr meldet die Rastatter Realschule – ein drastischer Einbruch. Foto: av

Von BT-Redakteur Egbert Mauderer

Die vorläufigen Anmeldezahlen bei den weiterführenden Schulen in Rastatt bergen in diesem Jahr Überraschungen. Die August-Renner-Realschule, seit Jahrzehnten stark nachgefragt mit jeweils stabil mehr als 120 neuen Fünftklässlern, verzeichnet einen Einbruch. Nach aktuellem Stand werden bei 74 Anmeldungen nur drei neue Eingangsklassen gebildet. Deutlich zulegen können dagegen die beiden Gymnasien und Gemeinschaftsschulen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.