Alle Artikel zum Thema: Bühl

Bühl

Bühl/Bühlertal (red) – Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unbekannten, der am Montagabend mit Stahlkugeln auf Fensterscheiben in Bühl und Bühlertal geschossen hat.

Bühl (red) – Ein 23-Jähriger ist am Sonntagabend mit seinem Wagen in einen Graben gerutscht. Dabei blieb er unverletzt, hat nun aber Ärger: Er konnte keinen Führerschein vorweisen.

Bühl (red) – Ein bislang unbekannter Einbrecher wollte sich zwischen Montagabend und Dienstagmorgen Zugang zu einer Bäckerei in der Bühler Eisenbahnstraße verschaffen. Er scheiterte jedoch.

Der Arbeitsmarkt hat sich auch im Dezember als robust erwiesen. Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa
Top

Baden-Baden (ml) – Der Arbeitsmarkt in Mittelbaden zeigt sich auch in Zeiten neuer Corona-Einschränkungen robust. Im Dezember nahm die Zahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat leicht ab.

Bühl (red) – Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstagnachmittag auf dem Areal einer Vimbucher Tankstelle ein 61-jähriger Mann verletzt worden. Er war von seinem Lastwagen auf den Boden gestürzt.

Die Impfaktion ist zwar bundesweit angelaufen, aber noch nicht überall sind die Impfzentren in Betrieb. Foto: Felix Kästle/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (hol/fk/lsw) – Termine für Impfungen in den regionalen Impfzentren in Bühl und Baden-Baden können noch nicht vereinbart werden. Das bestätigten die Behörden dem BT.

Die Polizei hat die seit Sommer gesuchte 17-Jährige in Bremen gefunden. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Bühl (red) – Die Polizei hat am Freitag eine seit Monaten als vermisst gemeldete Jugendliche aus Bühl in Bremen ausfindig gemacht. Die 17-Jährige ist laut einer Pressemitteilung wohlauf.

Die Polizei ermittelt nach einem Steinwurf auf die A5, bei dem ein Wagen getroffen wurde. Symbolfoto: Benjamin Nolte
Top

Baden-Baden (red) – Bislang Unbekannte haben am Donnerstagnachmittag von einer zwischen Bühl und Rastatt gelegenen Autobahnbrücke zumindest einen Stein auf die A5 geworfen. Ein Auto wurde getroffen.

Gleich zwei Fälle von Unfallflucht, die sich auf oder an der A5 ereignet haben, beschäftigen die Polizei in Bühl und Rastatt. Symbolfoto: Archiv
Top

Bühl/Rastatt (red) – Innerhalb weniger Stunden haben sich auf oder an der A5 bei Bühl sowie bei Rastatt zwei Fälle von Unfallflucht ereignet. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Die Polizei hat zwar den mutmaßlichen Täter geschnappt, allerdings fehlt vom Opfer jede Spur. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Top

Bühl (red) – In Bühl soll am Dienstag ein Mann in der Güterstraße mit einem Messer bedroht worden sein. Der mutmaßliche Täter ist gefasst, die Polizei sucht nun allerdings noch das Opfer.mehr...

Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 40.000 Euro. Symbolfoto: Archiv
Top

Bühl (red) – Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Mittwoch in der Nähe des Bühler Krankenhauses zwei Menschen leicht verletzt worden. Zudem entstand ein beträchtlicher Sachschaden.mehr...

Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Vorfalls um Hinweise. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Bühl (red) – Ein Rad- und ein Autofahrer sind am Freitagnachmittag beim Bühler Bahnhof aneinandergeraten. Dabei soll es auch handfest zur Sache gegangen sein. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Top

Bühl (red) – Die Polizei fahndet nach einem Autofahrer, der am Donnerstag gegen 13.30 Uhr ein Schulkind angefahren hat und danach geflüchtet ist. Die Beamten bitten um Hinweise.mehr...

Auf rund 11.000 Euro beziffert die Polizei den entstandenen Sachschaden. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Top

Bühl (red) – Eine Frau hat am Dienstag in der Bühler Rheinstraße eingeparkt und danach ihrer Fahrertür geöffnet; dabei aber nicht auf den fließenden Verkehr geachtet. Das wurde teuer.mehr...

Oliver Nöltner hat viel vor: Hinter der Glastür ist derzeit noch eine Baustelle. Im Frühjahr 2022 soll dort eine Schaubrennerei die Arbeit aufnehmen. Foto: Harald Holzmann
Top

Bühl (hol) – Oliver Nöltner aus Waldmatt hat viel vor: Innerhalb der nächsten zwei Jahre will er in seinem Geburtsort eine Schaubrennerei einrichten. Für das Projekt gab es auch Leader-Mittel.

Die Polizei bittet Zeugen und Geschädigte um weitere Hinweise. Archivfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein rücksichtsloser und aggressiver Autofahrer hat am Freitagabend auf der A5 andere Verkehrsteilnehmer mehrfach massiv gefährdet. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.mehr...

Die am Rastatter Bahnhof startende Regiobuslinie X34 endet ab Dezember nicht mehr vor dem Terminal des Baden-Airports, sondern fährt von dort weiter nach Bühl: Foto: Archiv
Top

Rastatt/Bühl (red) – Die bestehende Regiobuslinie X34 vom Bahnhof Rastatt zum Baden Airpark wird ab Dezember bis zum Bahnhof Bühl verlängert. Das teilte das Landratsamt Rastatt am Mittwoch mit.mehr...

Das Klinikum Mittelbaden will neben der Online-Bürgerinfo auch Diskussionen an den Klinikstandorten anbieten, sobald es die Corona-Lage zulässt. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden (fk) – Die Entscheidung, ob es ein Zentralklinikum in Mittelbaden geben wird, fällt aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr 2020. Kreis-SPD, -CDU wie auch -Linke erneuerten ihre Kritik.

Der Arbeitsmarkt hat sich im Oktober im Vergleich zum Vormonat weiter erholt. Symbolfoto: Uwe Anspach/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Der Arbeitsmarkt hat sich in der Region, im Land und auch bundesweit im Vergleich zum September weiter erholt, ist aber noch weit von den Zahlen in 2019 entfernt.mehr...

Der Autofahrer wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa
Top

Bühl (red) – Ein 79-jähriger Autofahrer ist vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme bei seiner Fahrt auf der L85 in Richtung Bühlertal in den Gegenverkehr geraten. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Siegfried Schröder, Pflegedienstdirektor der Klinik Rastatt, in einem zu kleinen Patientenzimmer. Foto: Egbert Mauderer
Top

Baden-Baden/Rastatt/Bühl (red) – Die Akutstandorte des Klinikums Mittelbaden sind in die Jahre gekommen. Bei einer Rundfahrt zeigte die Leitung die Schwachstellen auf – und warb für einen Neubau.

Drei Verletzte und rund 70.000 Euro Schaden fordert der Unfall auf der L84 bei Bühl. Symbolfoto: Stefan Puchner
Top

Bühl (red) – Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Sonntagabend auf der L84 bei der Winzergenossenschaft drei Menschen verletzt worden.mehr...

Bühl (red) – Das Verhalten eines Autofahrers hat in der Nacht zum Freitag auf der A5 bei Bühl zu einem Unfall geführt. Der mutmaßliche Verursacher flüchtete, die Polizei sucht Zeugen.mehr...

In Bühl sind zwei Traktoren gestohlen worden. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa/Archiv
Top

Bühl (red) – In der Bühler Robert-Bosch-Straße sind am Donnerstag zwischen Mitternacht und 0.35 Uhr vom Gelände einer Firma zwei „John Deere“-Traktoren im Wert von über 100.000 Euro gestohlen worden.mehr...

Bettina Streicher, Leiterin des Bühler Referats Europa und Partnerschaften. Foto: Stadt Bühl
Top

Bühl (ml) – Die Stadt Bühl unterhält ein Referat für Europa und Partnerschaften, unter anderem mit dem sächsischen Schkeuditz. Dazu hat des BT vier Fragen an die Referatsleiterin Bettina Streicher.mehr...

Ein Sachschaden in Höhe von rund 60.000 Euro sind am frühen Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der A5 entstanden. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Top

Bühl (red) – Ein Lastwagenfahrer ist am frühen Dienstagmorgen auf der A5 bei Bühl in die Absperrwand einer Nachtbaustelle gekracht. Er kam schließlich in der Baustelle zum Stehen.mehr...

Der Automobilzulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen – auch am Standort Bühl. Archivfoto: Daniel Karmann/dpa-avis
Top

Bühl (vo) – Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler will 4.400 Stellen abbauen. Auch das Automotive-Werk in Bühl ist betroffen, dort sollen aber auch 500 neue Stellen geschaffen werden. mehr...

Hauke-Christian Dittrich
Top

Achern (red) – Nach einem Lkw-Brand kommt es auf der A5 zwischen Achern und Bühl in Fahrtrichtung Norden vermutlich bis Mittag zu massiven Behinderungen. Es steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.mehr...

Ottersweier (red) – Ein Pkw-Fahrer konnte am Montag gegen 15.50 Uhr durch ein starkes Bremsmanöver auf der Kreisstraße zwischen Ottersweier und Bühl einen Unfall verhindern. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Der Boden in der Schwimmhalle stammt noch aus den 1970er Jahren. Foto: Sarah Reith
Top

Bühl (sre) – Im Bühler Schwarzwaldbad geht die Arbeit nie zu Ende: Die Einrichtung aus dem Jahr 1974 hat alljährlich einen großen Sanierungsbedarf. Vieles erledigt das Team im laufenden Betrieb.

In der Brandruine der Pilzhandelsfirma Frihol ist am Donnerstagnachmittag erneut ein Feuer ausgebrochen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (red) – Auf dem Gelände der bei einem Großbrand völlig zerstörten Pilzhandelsfirma Frihol ist am Donnerstagnachmittag erneut ein Brand ausgebrochen. Das Feuer konnte aber schnell gelöscht werdenmehr...

Der Beschuldigte ist in Untersuchungshaft genommen worden. Symbolfoto: Marcus Führer/dpa
Top

Bühl (red) – Die Polizei hat am Mittwoch einen 63-jährigen deutschen Staatsangehörigen aus Bühl verhaftet, der über Jahre hinweg Mädchen missbraucht haben soll. Er kam in Untersuchungshaft.mehr...

Rollerfahrer ermittelt, Zeugen gesucht
Top

Bühl (red) – Ein 31-jähriger Rollerfahrer, der am Freitag unter Missachtung sämtlicher Verkehrsregeln vor einer Kontrolle geflüchtet war, konnte von der Polizei ermittelt werden. Diese sucht Zeugen.mehr...

Bühl/Ottersweier (red) – Gleich zweimal mussten Beamte des Polizeireviers Bühl am Donnerstag wegen verunreinigter Gewässer aktiv werden. Betroffen waren der Bachlauf in Haft und der Bühler Guckenbachmehr...

Die Polizei nimmt die beiden Männer etwa 30 Minuten nach der Tat fest. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa
Top

Bühl (red) – Zwei 23 und 27 Jahre alte Männer haben in der Nacht auf Sonntag am Zentralen Omnibusbahnhof Bühl zwei Jugendliche angegriffen, um sie zu berauben. Die Täter sitzen in Untersuchungshaft.mehr...

Ein 19-Jähriger hat zugegeben, am Mittwoch bei einem Einbruch einen Tresor entwendet zu haben. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa
Top

Bühl (red) – Ein am Mittwoch verübter Einbruch in ein Mehrfamilienhaus konnte schnell aufgeklärt werden. Ein 19-Jähriger stellte sich am Donnerstagabend der Polizei.mehr...

Beamte der Autobahnpolizei stellen den alkoholisierten Transporterfahrer auf der A5 bei Bühl. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa/Archiv
Top

Ötigheim/Bühl (red) – Ein 51-jähriger Transporterfahrer hat am Montag auf der B36 bei Ötigheim einen Unfall verursacht und ist danach geflüchtet. Er konnte später auf der A5 gestellt werden.mehr...