Alle Artikel zum Thema: Corona-Krise

Corona-Krise

Rastatt (dm) – Im Pflegeheim Haus Barbara im Rastatter Dörfel gibt es einen zweiten Corona-Fall. Dies bestätigte das Landratsamt gestern auf Nachfrage des BT. Demnach ist eine 98-Jährige infiziert.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa/ema) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über diemehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Mahnt schrittweise Lockerungen an, um deren Auswirkungen bewerten zu können: Andrea Ammon, Direktorin der EU-Gesundheitsschutzbehörde. Foto: Annette Reuther/dpa
Top

Baden-Baden/Stockholm (kli) – Die Direktorin der EU-Gesundheitsschutzbehörde, die deutsche Medizinerin Andrea Ammon, warnt im BT in der Corona-Krise vor einer zu schnellen Rückkehr in den Alltag. mehr...

Dachte bei Corona zunächst an eine andere Form der Grippe: Frank Ulrich Montgomery. Foto: Kirchner/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Viele Jahre war Frank Ulrich Montgomery Chef der Ärztegewerkschaft Marburger Bund. Seit April 2019 ist er Vorstandsvorsitzender des Weltärztebundes. Die Corona-Pandemie, bekennt er

Gesundheitsminister Manfred Lucha mahnt im BT-Interview zu einem umsichtigen Verhalten, um das gesellschaftliche Leben wieder nach und nach zulassen zu können. Foto: Uwe Anspach/dpa
Top

Baden-Baden (bjhw) – Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) stellt im BT-Interview eine Rückkehr zur Normalität im Land erst in Aussicht, „wenn es einen Impfstoff gibt“.mehr...

Ministerpräsident Winfried Kretschmann will noch vor Pfingsten einen Fahrplan für Lockerungen bei Veranstaltungen vorlegen. Foto: Marijan Murat
Top

Stuttgart (bjhw) Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will noch vor Pfingsten einen Fahrplan vorlegen, wie die Corona-Regelungen für Veranstaltungen gelockert werden können.mehr...

„Nicht um jeden Preis den einen Schuldigen suchen“: Cornelius-Bundschuh über christliche Ansätze in der Corona-Pandemie. Foto: Sommer/dpa
Top

Karlsruhe – Was sagen die Kirchen und Theologen zur Corona-Krise? Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh im Interview über Gott, christlichen Glauben und Schäubles Lebens-Thesen.

In vielen Kommunen sind die Kapazitätsgrenzen für die Notbetreuung bereits erschöpft. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Die Verantwortlichen für Schulen und Kitas vor Ort haben seit Tagen auf klare Vorgaben für die schrittweise Öffnung am Montag gewartet. Nun gibt es eine Verordnung.mehr...

Großveranstaltungen wie etwa Volksfeste bleiben bis Ende August verboten. Für Festivals oder Freilichtkonzerte prüft die Landesregierung hingegen mögliche Ausnahmen. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Rheinland-Pfalz hat’s vorgemacht, lässt ab 27. Mai zuerst kleinere Veranstaltungen im Freien zu und ab 10. Juni sogar bis zu 250 Zuschauer. Nun will Baden-Württemberg nachziehen.mehr...

Der Tausch der Ringe gehört weiter zu den Ritualen bei der standesamtlichen Trauung. Foto: Friso Gentsch/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Trauung in Corona-Zeiten: Dies ist mangels Publikum ein ruhigerer und privaterer Akt als früher, der aber immer noch sehr würdevoll zelebriert wird. Im Baden-Badener Standesamt gaben

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden(wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Autor Wolfram Frietsch alle zwei Wochen philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal geht es um die ideale Schule.mehr...

Baden-Baden (fvo) – Die Gymnasien in Baden-Baden nehmen in reduzierter Form wieder den Schulbetrieb auf. BT-Redakteur Franz Vollmer hat sich am Richard-Wagner-Gymnasium an Tag eins nach der Corona-Zwangspause

Lichtenau (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BT hat

Bühl (red) – Eine schöne Abwechslung für die Bewohner der Seniorenwohnanlage „Im Grün“ in Bühl fand am Sonntagnachmittag statt.mehr...

Menschenleere Straßen sind in Frankreich an der Tagesordnung – auch in Castelmayran, das mit Rheinmünster partnerschaftlich verbunden ist.  Foto: André Guinvarch
Top

Rheinmünster (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BTmehr...

Baden-Baden (hez) – Unter der Corona-Krise leiden wichtige Bereiche der Baden-Badener Wirtschaft in erheblichem Maß bis hin zur Angst um die Existenz. Dies machte Oberbürgermeisterin Margret Mergen bei

Beschaulich in den französischen Alpen gelegen: Bühlertals Partnergemeinde Faverges. Foto: Gemeinde Bühlertal
Top

Bühlertal/Faverges (marv) – Trotz der räumlichen Nähe zum coronagebeutelten Norditalien und schon fast 20.000 coronabedingten Todesfällen in Frankreich scheint Faverges, die französische Partnergemeindemehr...

Baden-Baden (red) – Nach guter Resonanz wird es auch an den kommenden Sonn- und Feiertagen von jeweils 10 Uhr an Online-Gottesdienste der evangelischen Friedensgemeinde geben. mehr...

Künftig nur noch mit Mundschutz: Das Friseurhandwerk hat noch zwei Wochen Zeit, um sich auf die neuen Anforderungen einzustellen.Foto: Bänsch/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (vo) – Die Friseursalons in der Region bereiten sich nach der beschlossenen Lockerung der bestehenden Einschränkungen wegen Corona auf die Wiedereröffnung am 4. Mai vor.

Ein Selfie aus einer ungewöhnlichen Zeit: Die ersten Erntehelfer beim Verlassen des Fliegers. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (fuv/ml) – Um die Spargel- und Erdbeerernte auch während der Corona-Krise sicherstellen zu können, darf ein Kontingent von Erntehelfern aus Rumänien einreisen, die ersten kamen nun an.mehr...