Alle Artikel zum Thema: Coronavirus

Coronavirus

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa/ema) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über diemehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Mahnt schrittweise Lockerungen an, um deren Auswirkungen bewerten zu können: Andrea Ammon, Direktorin der EU-Gesundheitsschutzbehörde. Foto: Annette Reuther/dpa
Top

Baden-Baden/Stockholm (kli) – Die Direktorin der EU-Gesundheitsschutzbehörde, die deutsche Medizinerin Andrea Ammon, warnt im BT in der Corona-Krise vor einer zu schnellen Rückkehr in den Alltag. mehr...

Dachte bei Corona zunächst an eine andere Form der Grippe: Frank Ulrich Montgomery. Foto: Kirchner/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Viele Jahre war Frank Ulrich Montgomery Chef der Ärztegewerkschaft Marburger Bund. Seit April 2019 ist er Vorstandsvorsitzender des Weltärztebundes. Die Corona-Pandemie, bekennt er

Gesundheitsminister Manfred Lucha mahnt im BT-Interview zu einem umsichtigen Verhalten, um das gesellschaftliche Leben wieder nach und nach zulassen zu können. Foto: Uwe Anspach/dpa
Top

Baden-Baden (bjhw) – Baden-Württembergs Gesundheitsminister Manfred Lucha (Grüne) stellt im BT-Interview eine Rückkehr zur Normalität im Land erst in Aussicht, „wenn es einen Impfstoff gibt“.mehr...

In vielen Kommunen sind die Kapazitätsgrenzen für die Notbetreuung bereits erschöpft. Foto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Die Verantwortlichen für Schulen und Kitas vor Ort haben seit Tagen auf klare Vorgaben für die schrittweise Öffnung am Montag gewartet. Nun gibt es eine Verordnung.mehr...

Großveranstaltungen wie etwa Volksfeste bleiben bis Ende August verboten. Für Festivals oder Freilichtkonzerte prüft die Landesregierung hingegen mögliche Ausnahmen. Symbolfoto: Christian Charisius/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Rheinland-Pfalz hat’s vorgemacht, lässt ab 27. Mai zuerst kleinere Veranstaltungen im Freien zu und ab 10. Juni sogar bis zu 250 Zuschauer. Nun will Baden-Württemberg nachziehen.mehr...

Lichtenau (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BT hat

Bühl (red) – Eine schöne Abwechslung für die Bewohner der Seniorenwohnanlage „Im Grün“ in Bühl fand am Sonntagnachmittag statt.mehr...

Menschenleere Straßen sind in Frankreich an der Tagesordnung – auch in Castelmayran, das mit Rheinmünster partnerschaftlich verbunden ist.  Foto: André Guinvarch
Top

Rheinmünster (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BTmehr...

Gaggenau (red) – Nachdem am Mittwoch bundesweit Lockerungen im Rahmen der Eindämmung des Coronavirus beschlossen wurden, fährt auch die Stadt Gaggenau stufenweise wieder Öffnungen und Angebote hoch.mehr...

Wolfgang Grenke bietet die Kammern im Land an, um „innovative Konzepte ins Wirtschaftsleben zu tragen“. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Wolfgang Grenke, Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertags (BWIHK) bringt eine neue „Task Force“ ins Gespräch, in der gemeinsam mit der Landesregierungmehr...

Für den Aufenthalt im öffentlichen Raum gelten ab Samstag in Baden-Württemberg Beschränkungen. Foto: Marijan Murat
Top

Stuttgart (bjhw) – Das Land erlässt weitere Verbote: Gaststätten werden geschlossen, Durchreisen aus Risikogebieten untersagt und nur drei Menschen dürfen auf öffentlichen Plätzen zusammenkommen.mehr...

In diesen drei Containern auf dem THW-Gelände sollen die Tests durchgeführt werden. Foto: Nina Ernst/BT
Top

Baden-Baden (nie/red) - Das Technische Hilfswerk (THW) Baden-Baden errichtet in der Wörthstraße ein Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle. Die Abstriche sollen aus dem Auto heraus genommen werden.

Rastatt (red) - „RAstatt liefert“ heißt eine Idee Rastatter Jugendlicher, die sich bei der Jugend-Online-Zeitung „Ravolution“ engagieren. Sie organisieren einen Einkaufgsservice in Zeiten von Corona.mehr...

Baden-Baden/Venedig (marv) – Die 23-jährige Juno Geiler vertreibt sich momentan die Zeit mit Yoga und Meditation. Derzeit dürfen die Bewohner Italiens nur mit Passierschein aus dem Haus. mehr...

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt hat wegen der Corona-Krise die für den kommenden Freitag, 13. März, geplante Sportlerehrung im Ludwig-Wilhelm-Gymnasium abgesagt. Sie soll später nachgeholt werden.mehr...