Alle Artikel zum Thema: SG Steinbach-Kappelwindeck

SG Steinbach-Kappelwindeck
Wie Ende September gegen Marpingen: Luna Baumann (am Ball) und ihre Teamkolleginnen dürfen nochmal ran. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die A-Juniorinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck haben eine konkrete Restart-Perspektive: Das Achtelfinale um die deutsche Meisterschaft steht Ende April an.

Strecken sich auch in der kommenden Saison in Liga drei: Die handballhungrigen Spielerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Nach aktuellen DHB-Beschlüssen ist klar: Die Handballerinnen der Rebland-SG spielen weiterhin in Liga drei. Eine unerwartete Chance bietet sich derweil dem TVS Baden-Baden.

Im vergangenen November wurde bei der SG Steinbach/Kappelwindeck noch regulär geschwitzt, mittlerweile trainieren die Spielerinnen nur noch in Kleingruppen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck sind in Sachen Saisonfortsetzung weiter im Wartestand. Trainiert wird aktuell nur in Kleingruppen.

Spektakel auf Sand: Tim Krauth (links) will mit dem DHB-Team im Juni zur WM nach Portugal. Foto: Privat
Top

Bühl (moe) – Das Training in der Halle ruht derzeit coronabedingt. Nur gut, dass Tim Krauth einen Plan B hat: Beachhandball. Mit dem Nationalteam ist der 18-Jährige seit Samstag im Einsatz.

Baden-Baden (moe) – Handball-Oberligist TVS Baden-Baden hat einen Transfercoup gelandet und Jeremias Seebacher verpflichtet. Der 21-Jährige spielte bislang für die SG Steinbach/Kappelwindeck.

Vertrackte Situation: Ob die Handbälle in Südbaden ab Mitte Dezember wieder fliegen, erscheint fraglich. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Während die Amateurfußballer coronabedingt bereits in der vorgezogenen Winterpause sind, möchte der Südbadische Handballverband Mitte Dezember wieder den Spielbetrieb aufnehmen.

Übers Matten-Meer: Spielerinnen der Rebland-SG beim Training in der Steinbacher Stadthalle. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Halle statt Wald lautet das Motto für die Drittliga-Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck. Aufgrund eines Passus in der Corona-Verordnung darf die Rebland-SG trainieren.

Bühl (wb) – Die Südbadenliga-Handballer der SG Muggensturm/Kuppenheim haben zum Saisonauftakt das Derby gegen die SG Steinbach/Kappelwindeck gewonnen. In der Schlussphase entwickelte sich ein Krimi.

Tipps vom Profi: Vor allem die Außenspielerinnen der Rebland-SG profitieren vom reichen Erfahrungsschatz von Dominik „Mini“ Klein. Foto: Arnold Manz/SGSK
Top

Baden-Baden/München (moe) – In einem Kurztrainingslager haben sich die Handballerinnen der Rebland-SG auf Saison vorbereitet. Eine Einheit wurde von Handball-Weltmeister Dominik Klein geleitet.

Baden-Baden (moe) – In fast allen Handball-Ligen herrscht soweit Klarheit, dass die restliche Runde abgebrochen wird. Die Drittliga-Spielerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck müssen sich aber weiter