4:1-Geschenk für Flick: Bayern in der Königsklasse auf Kurs

Rom (dpa) – Der FC Bayern macht in der Champions League Ernst - und hat den Viertelfinal-Einzug quasi schon im Hinspiel gesichert. Gegen hoffnungslos unterlegene Römer treffen die Münchner nach Belieben.

Münchens Torschütze Leroy Sane (2.v.l) feiert mit Jamal Musiala (l) den Treffer zum 3:0. Foto: Giuseppe Maffia/dpa

Münchens Torschütze Leroy Sane (2.v.l) feiert mit Jamal Musiala (l) den Treffer zum 3:0. Foto: Giuseppe Maffia/dpa

Von Klaus Bergmann und Stefan Tabeling, dpa

Auf Europas großer Fußball-Bühne hat der FC Bayern mal wieder seine wahre Stärke demonstriert. Der Titelverteidiger stürmte nach den jüngsten Wacklern im Bundesliga-Alltag mit einem 4:1 (3:0) bei Lazio Rom praktisch schon ins Viertelfinale der Champions League.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Februar 2021, 22:59 Uhr
Aktualisiert:
23. Februar 2021, 23:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen