Alle Artikel zum Thema: Arbeitnehmer

Arbeitnehmer
Verschaffen sich ordentlich Luft: Mitarbeiter der Bühler Metallbetriebe.  Foto: Margull
Top

Bühl (fvo) – Guten Zuspruch fanden am Dienstag der Sternmarsch und die Kundgebung in Bühl gegen den drohenden Stellenabbau bei Bosch, Dormakaba und Schaeffler. Die IG Metall hatte dazu aufgerufen.

Unruhige Zeiten: Beim Automobilzulieferer Bosch drohen einschneidende Umstrukturierungen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (fvo/tas) – In den vergangenen Wochen hat der Automobilzulieferer bereits zahlreiche Strukturveränderungen im Konzern bekanntgegeben, nun rückt auch der mittelbadische Standort in den Fokus.

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Einkaufen und entspannen: Der Betrieb im Markendorf läuft nach der coronabedingten Schließung wieder weitgehend normal. Foto: RTSO
Top

Roppenheim (vo) – In „Roppenheim The Style Outlets“ ist der Alltag wieder eingekehrt. Jürgen Volz hat Outlet-Leiter Christophe Girard getroffen und mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen.

Dr. Christian Graz, Chefarzt für Psychosomatik an der Max-Grundig-Klinik Bühlerhöhe.  Archivfoto: Marvin Lauser
Top

Baden-Baden/Bühl/Hamburg (marv) – Am 5. Juli ist Tag des Workaholics. Wir haben die Journalistin Carina Lutze, die coronabedingt im Homeoffice arbeitet, und Dr. Christian Graz zum Thema befragt. mehr...

An mehreren Schulen und Verwaltungsgebäuden soll das Parken künftig für die dort Beschäftigten Geld kosten. Symbolfoto: Marius Becker/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Die Baden-Badener Verwaltung will künftig von Schülern, Lehrern und Verwaltungsmitarbeitern an mehreren Standorten in der Kurstadt monatlich 20 Euro Parkgebühren erheben.mehr...

Blick in eine Produktionshalle in Sandweier, wo Blenden für Hausgeräte hergestellt werden.  Foto: Eder
Top

Baden-Baden (vo) – Die Firma Eder – Siebdruck Kunstoffverarbeitung GmbH & Co. KG aus Sandweier hat ausgerechnet im Jubiläumsjahr coronabedingt Kurzarbeit anmelden müssen.

Laut der neuen Corona-Verordnung sollen die Besuchszeiten in Pflegeeinrichtungen nicht mehr begrenzt werden. Symbolfoto: Bockwoldt/dpa
Top

Stuttgart (red) – Ab dem 1. Juli tritt eine neue Fassung der Corona-Verordnung in Kraft, die übersichtlicher und leichter verständlich sein soll. Die wichtigsten Punkte sind hier für Sie zusammengefasst.mehr...

Was der Konzern aus den VPM-Immobilien in der Karlsruher Straße macht, ist noch offen. Foto: Archiv
Top

Rastatt – (ema) – Die Bauer Media Group wird bis Ende Oktober dieses Jahres die Druckerei ihres Rastatter Tochterunternehmens VPM dichtmachen. 163 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

Kurt Beckers. Foto: Lohn-ag
Top

Baden-Baden (vo) – Die Baden-Badener lohn-ag.de AG ist ganz nah dran an einer der von der Corona-Pandemie am heftigsten getroffenen Branchen. Eine Auswertung des Unternehmens zeigt: Die Gastrobranche

Gaggenau (red) – Die Beschäftigten im Bereich der IG Metall Gaggenau haben Zukunftssorgen: um ihre Arbeitsplätze und die weitere Einkommensperspektive. Dies berichtet Claudia Peter. Sie ist erste Bevollmächtigtemehr...

Vor allem Skelett- und Muskelprobleme führen zu vielen Fehltagen. Foto: Patrick Pleul/dpa
Top

Rastatt (red) - Der Krankenstand ist im Landkreis Rastatt nach einer AOK-Erhebung landesweit am zweithöchsten. Am stärksten schlugen im vergangenen Jahr Skelett- und Muskelbeschwerden zu Buche.mehr...

Gerade in der Gastronomie sind viele Frauen beschäftigt, das macht sich in Baden-Baden besonders deutlich bemerkbar. Foto: NGG
Top

Baden-Baden (hez) – Beim Verdienst ziehen sie den Kürzeren: In der Kurstadt haben Frauen am Monatsende deutlich weniger auf dem Lohn- oder Gehaltszettel stehen als männliche Arbeitnehmer. Darauf weistmehr...

Rheinmünster (red) – „Die Herstellung lief wie am Schnürchen“, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde Rheinmünster. Im Rahmen des Projekts „Rheinmünster näht“ wurden innerhalb von zwei Wochen 2600mehr...

Ab morgen erfolgt auch in Gernsbach (hier ein Blick auf den historischen Marktplatz in der Altstadt) die schrittweise Öffnung der Gaststätten. Foto: Stadt Gernsbach
Top

Gernsbach (red) – In Baden-Württemberg darf die Gastronomie gemäß der Corona-Verordnung ab dem morgigen Montag im Außen- und Innenbereich wieder für Gäste öffnen. Demnach werden auch in Gernsbach wiedermehr...

Gaggenau (red) – Seit zwei Monaten leben und arbeiten die Menschen unter ganz besonderen Bedingungen: den Schutz- und Abstandsregeln in der Corona-Pandemie. Die IG Metall startet eine Umfrage, wie diesemehr...

Rastatt (red) – Nach mehreren Wochen in Null-Stunden-Kurzarbeit laufen die Betriebe der Metall- und Elektroindustrie in der Region wieder an. Die IG Metall Gaggenau sieht jedoch aktuell noch kein Anzeichenmehr...

Rastatt (red) – Die Menschen im Landkreis Rastatt waren vergangenes Jahr durchschnittlich 15,7 Tage und damit einen halben Tag kürzer krankgeschrieben als im Jahr 2018, das geht aus dem Barmer-Gesundheitsreportmehr...

Die Corona-Krise sorgt für einen Einbruch auf dem Arbeitsmarkt. Foto: Sebastian Gollnow
Top

Baden-Baden (ml/dpa) – Die Corona-Krise ist auf dem Arbeitsmarkt angekommen. Im Bezirk der Arbeitsagentur Karlsruhe-Rastatt stieg die Arbeitslosenquote von März auf April um 0,7 auf 4,1 Prozent.mehr...

Gaggenau (red) – Auch ohne das abgesagte Maifest auf dem Gaggenauer Marktplatz habe die Gewerkschaft zum Tag der Arbeit einiges zu sagen. Dies betont Claudia Peter, die Erste Bevollmächtigte der IG Metallmehr...

Moderne Fertigungsstätte: Auf dem Baden-Airpark stellt Rauch rund 16.000 Maschinen pro Jahr für Landwirtschaft und kommunale Dienste her.Foto: Rauch
Top

Rheinmünster (vo) – Vier Wochen lang stand die Produktion still, seit Montag werden in den Firmenhallen am Baden-Airpark in Rheinmünster wieder Streumaschinen für den Ackerbau und den Winterdienst ge

Gaggenau (red) – Wenn in diesen Tagen in einigen Betrieben die Produktion in eingeschränktem Maß wieder hochläuft, dann werden diese Maßnahmen und Erfahrungen zur „Blaupause“ für viele andere Betriebemehr...

Künftig nur noch mit Mundschutz: Das Friseurhandwerk hat noch zwei Wochen Zeit, um sich auf die neuen Anforderungen einzustellen.Foto: Bänsch/dpa
Top

Baden-Baden/Bühl (vo) – Die Friseursalons in der Region bereiten sich nach der beschlossenen Lockerung der bestehenden Einschränkungen wegen Corona auf die Wiedereröffnung am 4. Mai vor.

Arku-Firmenzentrale in Haueneberstein: 35 Prozent der rund 170 dort Beschäftigten sind derzeit in Kurzarbeit. Foto: Arku
Top

Baden-Baden (mb) – Mit einem Auftragsminus von rund 50 Prozent im Vergleich zu 2019 rechnet Arku Maschinenbau für das laufende Jahr. Verantwortlich dafür ist aber nicht nur die Corona-Pandemie: „Der allgemeine

Will, Eckpunkte für schrittweise Lockerungen vorlegen: Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) - Abstands- und Hygieneregeln, Masken im öffentlichen Raum, eine freiwillige Corona-App, mehr Tests und Beatmungsbetten: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird in der mitmehr...

Ein Selfie aus einer ungewöhnlichen Zeit: Die ersten Erntehelfer beim Verlassen des Fliegers. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (fuv/ml) – Um die Spargel- und Erdbeerernte auch während der Corona-Krise sicherstellen zu können, darf ein Kontingent von Erntehelfern aus Rumänien einreisen, die ersten kamen nun an.mehr...

Ohne die Hilfe rumänischer Arbeiter hätten die Spargelbauern in den kommenden Wochen ein Problem. Foto: Stache/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Der Spargel auf den Feldern sprießt – und es werden Menschen benötigt, die ihn ernten. Daher kommt die Lockerung des Einreiseverbots für Helfer aus Osteuropa noch rechtzeitig.

Will „nachschärfen“: Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU), Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) - Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat weiterhin erhebliche Lücken in der Corona-Unterstützung vor allem für den Mittelstand eingeräumt. Man werde aber nachbessern. mehr...

Hagen Krämer ist Professor an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft University of Applied Sciences. Foto: pr
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (tas) – Über die Schwierigkeiten, in Corona-Zeiten konkrete Wirtschaftsprognosen zu liefern, sprach das BT mit dem Karlsruher Wirtschaftswissenschaftler Hagen Krämer.

Ein Zeichen des Danks vor dem Robert-Bosch-Krankenhaus in Stuttgart. Foto: Murat/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Deutschlandweit wächst die Wertschätzung für Arbeitskräfte, die in dieser schwierigen Zeit die Stellung halten. Auch das Badische Tagblatt will die Möglichkeit nutzen und für allemehr...

Die 135 Beschäftigten von Polytec haben bei dem Unternehmen in Rastatt keine Perspektive mehr. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Der Automobilzulieferer Polytec hat jetzt bestätigt, dass die Rastatter Fabrik mit 135 Beschäftigten Mitte des Jahres schließen soll.

Die Belegschaft von Polytec in der Lochfeldstraße ist alarmiert. Der österreichische Mutterkonzern will offenbar den Standort Rastatt schließen. Foto: Vetter
Top

Rastatt (ema) – Erhebliche Unruhe beim Autozulieferer Polytec: Der österreichische Mutterkonzern will offenbar den Standort Rastatt schließen.

Gernsbach (stj) - Die Geschäftsleitung von Baden Board rechnet mit erfolgreichem Abschluss des Schutzschirmverfahrens Ende April. Die Geschäftsleitung sieht derzeit weder inhaltliche noch zeitliche Abweichungen.

Nicht nur in der Rastatter Innenstadt, auch im Industriegebiet ist am Verkaufssonntag einiges los. Foto: Vetter/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Dürfen die Betriebe im Rastatter Industriegebiet künftig am verkaufsoffenen Sonntag nicht mehr öffnen? Darauf drängt die Gewerkschaft Verdi die Stadtverwaltung.

Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart/Rastatt (vo) - Der Autobauer Daimler kürzt die Ergebnisbeteiligung für seine Mitarbeiter. Bis zu 597 Euro will der Konzern zahlen. 2018 waren es noch 4.965 Euro. Allerdings gibt es auch nochmehr...

Einweihung des Gesundheitszentrums mit PKW-Werksleiter. Foto: Thomas Geier
Top

Rastatt (ema) – Mercedes-Benz hat im Rastatter Werk das neue Gesundheitszentrum eingeweiht. Am Rande der Veranstaltung äußerte sich Werkleiter Thomas Geier im BT-Gespräch auch zur Standortentwicklung

Gaggenau (vgk) – Von einer „anderen Tarifrunde als normal“ sprach bei der Jahresauftaktpressekonferenz die erste Bevollmächtigte der IG Metall Gaggenau, Claudia Peter.mehr...

Einigung im Einzelhandel: Die Gehälter werden in zwei Stufen angehoben. Foto: Christoph Schmidt/dpa
Top

Stuttgart (lsw) – Der Tarifkonflikt im baden-württembergischen Einzelhandel ist beigelegt. Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi einigten sich am Montag unter anderem darauf, dass Verkäufer mit einemmehr...