Alle Artikel zum Thema: Asien

Asien
Piks in Jerusalem: Israel verfolgt zurzeit  das Prinzip der Massenimpfung ohne Differenzierung, bei uns sind alte und besonders gefährdete  Menschen zuerst dran. Foto: Ilia Yefimovich/dpa
Top

Stuttgart (sr) – Professor Robert Jütte kennt sich aus mit Mutationen und Seuchen, die in Wellen verlaufen –alles schon mal da gewesen, sagt der Medizinhistoriker. Man hätte vorbereitet sein können.

Waldkirch (galu) – Die Orgel ist Instrument des Jahres. In Waldkirch werden nicht nur „Orgeln für Gott und die Welt“ gebaut, dort macht man sich auch besonders für das Image des Instruments stark.

Saruskranich Sascha versucht jedes Jahr aufs Neue, seine Partnerin Sarah zu beeindrucken. Foto: Timo Deible/Zoo Karlsruhe
Top

Karlsruhe (BT) – Jeden ersten Samstag im Monat präsentiert das BT mit dem Zoo Karlsruhe ein Zootier. Unter der Rubrik „Im Zoo zu Hause“ lernen Kinder im Februar Saruskranich Sascha kennen.

Ob Buch oder Bildschirm: Das Lesen aus nächster Nähe kann sich negativ auf die Augen auswirken. Foto: Nina Weber-Kunt/AOK
Top

Baden-Baden (naf) – Immer mehr Kinder leiden an Kurzsichtigkeit. Sehgewohnheiten und Alltagsabläufe sind der Grund – zu selten wird das Spielen auf draußen verlegt.

Alt und neu auf dem Joffre-Areal: Die Zukunft der u-förmigen Stallungen und der Sporthalle (Pfeile), beide denkmalgeschützt, ist offen. Foto: Willi Walter
Top

Rastatt (ema) – Die Zukunft der denkmalgeschützten Stallungen und Turnhalle auf dem Joffre-Areal ist ungewisser denn je. Der Investor German Property Group ist pleite und steht unter Betrugsverdacht.

Zunächst ist eine Flugroute geplant, die Touristen Aussichten auf die Skyline der Marina Bay ermöglichen soll. Foto: pr/volocopter
Top

Bruchsal (vo) – Durchbruch für Volocopter: Das Bruchsaler Unternehmen, das elektrische Luftfahrzeuge baut, die senkrecht starten und landen können, bietet nun einen Flugtaxidienst in Singapur an.

In Japans Hauptstadt Tokio tragen die Menschen freiwillig einen Mund-Nasen-Schutz.   Foto: Yohei Nishimura/dpa
Top

Heidelberg (kli) – „Ostasien macht es besser als wir“, behauptet die Heidelberger Asienwissenschaftlerin Marina Rudyak mit Blick auf Corona. Nötig sei eine Debatte über Erfahrungen im Fernen Osten.

Michael Brecht, Daimler-Betriebsratsvorsitzender. Foto: Oswald-Fotodesign/Daimler
Top

Gaggenau (tom) – Die Transformation setzt auch das Gaggenauer Benzwerk unter Druck. Betriebsratsvorsitzender Michael Brecht fordert auch für das Murgtal den Einstieg in die Batterieproduktion.

Postkartenkulisse und Ausgangspunkt der Reise: Blick auf die Bucht von Kotor in Montenegro.  Copyright: Google
Top

Baden-Baden (marv) – Urlaub auf den Philippinen? „Gerade keine gute Idee“ denken Sie sich jetzt wahrscheinlich. BT-Redakteur Marvin Lauser hat den Selbstversuch gewagt und war trotz Corona auf Reisen

Murat teilt sich ein großes Naturgehege mit Trampeltier-Dame Amina. Foto: Maike Franzen/Zoo Karlsruhe
Top

Karlsruhe (red) – Jeden ersten Samstag im Monat präsentiert das BT mit dem Zoo Karlsruhe ein Zootier. Unter der Rubrik „Im Zoo zu Hause“ lernen Kinder im August Trampeltierhengst Murat kennen.mehr...

Seit Jahrzehnten das geistliche Oberhaupt der Tibeter: der Dalai Lama.  Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Die Welt kennt ihn als Dalai Lama. Am 6. Juli 1935 als Lhamo Thondup im Nordosten Tibets geboren, ist er heute ein sehr angesehener Ethik-Lehrer mit Wiedererkennungswert.

„Was heißt gescheitert?“: Franz Alt und der Dalai Lama, 2015 in Frankfurt. Foto: Manuel Bauer/Archiv
Top

Baden-Baden (kli) –Der Baden-Badener Franz Alt spricht im Interview mit BT-Redakteur Dieter Klink unter anderem über seine Freundschaft mit dem Dalai Lama und ihre erste Begegnung im Jahr 1981.

Baden-Baden (red/hol) – Büffel helfen Bodenbrütern. Was schräg klingt, ist seit Montag im „Bruchgraben“ zwischen der Autobahn 5 und Sinzheim Realität. Sechs asiatische Wasserbüffel weiden nun dort, um

Bintan (dm) – Die indonesische Insel Bintan vor den Toren Singapurs ist für viele Europäer ein noch unbeschriebenes Blatt. BT-Redakteur Daniel Melcher hat sich auf die Reise gemacht.