Alle Artikel zum Thema: Au am Rhein

Au am Rhein

Au am Rhein (red) - Ein 21-Jähriger soll am Donnerstag in Au am Rhein vor einer Bank Passanten beschimpft und mit einem Stock nach einem Mann geschlagen haben. Auch ein Auto wurde beschädigt. mehr...

Baden-Baden (moe) – Der Fußballbezirk Baden-Baden hat seine Staffeleinteilung für die neue Saison veröffentlicht: In der Kreisliga B soll künftig nur noch eingleisig und mit 18 Teams gespielt werden.

Ein 68-Jähriger Mann ist nach eigener Aussage mit einem Messer verletzt worden. Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa
Top

Au am Rhein (red) – Ein 68-jähriger Mann ist nach eigenen Angaben am frühen Mittwochmorgen in Au am Rhein von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen und verletzt worden.mehr...

Die Bevölkerung altert. Das bringt insbesondere im Bereich Pflege gewisse Herausforderungen mit sich – diesen widmet sich zukünftig die kommunale Pflegekonferenz. Foto: Pleul/dpa
Top

Rastatt (stn) – Der Landkreis richtet eine kommunale Pflegekonferenz ein. Sie soll zu einer besseren Vernetzung der betroffenen Akteure beitragen.

Auch bei Nachteinbruch konnten die Hunde noch nicht geborgen werden. Foto: Einsatz-Report24
Top

Au am Rhein (red) – Drei Hunde sind am Dienstag beim Schwimmen im Altrhein von der Strömung mitgerissen und durch eine Durchlassröhre getrieben worden. Zwei davon blieben vermutlich stecken und konntenmehr...

Rastatt (as) – Die sporttreibenden Vereine im Landkreis kommen nach dem Corona-Lockdown nur langsam wieder in Gang. Zwar dürften sie laut den gelockerten Bestimmungen wieder in die Sporthallen und auf

Au am Rhein (as) – Die Auewälder der Rheinauen sind menschengemachte Biotope: Kulturwälder, die seit Jahrtausenden genutzt und verändert werden. In einem 80-seitigen Buch „Europäische Kulturlandschaftmehr...

Ötigheim (as/mak) – Sozusagen ein „schwarzes Schaf“ unter den Wanderschäfern beschäftigt seit rund drei Wochen Behörden und Landwirte im nördlichen Landkreis. Nun fand ein runder Tisch in Ötigheim statt,

Kuppenheim/Au am Rhein (sawe/as) – Die Corona-Krise stellt auch die Gemeindeverwaltungen vor besondere Herausforderungen. Wie werden diese im Arbeitsalltag gemeistert? Dieser Frage ist das BT in Kuppenheim

Bietigheim (as) – Er ist erst ein knappes Jahr jung und hat sich viel vorgenommen: Der Grünen-Ortsverband Südhardt will bei den nächsten Kommunalwahlen 2024 Grüne in alle Gemeinderäte auf der Südhardt

Ötigheim/Au am Rhein/Durmersheim (as) – Die Deutschen sind die „Vereinsmeier“ schlechthin, heißt es immer. Umso schwerer trifft die Vereine in der Region die Corona-Krise: Gemeinschaft, geselliges Beisammensein,

Au am Rhein (red) - Eine Radfahrerin ist am Montagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Die Frau war beim Linksabbiegen gegen ein Auto gekracht.mehr...

Mehr als 150 Veranstaltungen wurden von der Polizei im Bereich des Präsidiums Offenburg begleitet. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Auf eine insgesamt friedliche Narrenzeit blickt die Polizei zurück. So weist die Bilanz des Polizeipräsidiums Offenburg keine sexuellen Übergriffe und weniger Alkoholfahrten aus.mehr...

Rastatt (dm) – Tausende säumten am Fastnachtssonntag die Straßen, um die närrischen Umzüge in Rastatt, Au am Rhein und Iffezheim zu feiern. In Rastatt ging die Parade zum 55. Mal über die Bühne.mehr...

Au am Rhein (red) – Schock in Au am Rhein: Unerwartet verstarb am Mittwoch der langjährige FWG-Fraktionsvorsitzende Walter Hettel (78), der sich im Ort vielfältig ehrenamtlich engagiert hat. Sehr betroffenmehr...

Au am Rhein (HH) – Soll die DJK Au am Rhein ihr Clubhaus aufgeben, damit es im Zuge der Dammsanierung abgerissen werden kann? Das wird Thema einer Sondersitzung am 14. Februar sein.

Rastatt (red) – Beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ am Wochenende in Rastatt und Baden-Baden haben sich 49 Teilnehmer für den Landeswettbewerb qualifiziert. Die Qualität war hoch.mehr...