Auseinandersetzung in Mannheim: Bis zu 40 Beteiligte

Mannheim (dpa/lsw)

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

Das Blaulicht auf einem Polizeiauto. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild

In der Mannheimer Innenstadt haben sich nach Polizeiangaben etwa 30 bis 40 Menschen eine handfeste Auseinandersetzung geliefert. Die Polizei sei am Mittwochabend mit „starken Kräften“ im Bereich des Marktplatzes gewesen, teilten die Beamten mit. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte flüchteten die Beteiligten. Einige Menschen wurden vorläufig festgenommen. In der Nähe wurden außerdem Schlagwerkzeuge gefunden und sichergestellt, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Zum Hintergrund und zu weiteren Details konnte ein Sprecher noch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2020, 22:49 Uhr
Aktualisiert:
17. September 2020, 05:29 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen