BH-Hilfen nach schwerer Erkrankung

Baden-Baden (ela) – Eine Brustkrebserkrankung verändert vieles. Nach der OP soll zumindest das Bild für andere wieder so wie vorher sein. Dafür gibt es Ausgleichsschalen und spezielle BHs.

Privatspähre: Brustprothesen sind in speziellen BH-Modellen nicht zu sehen. Foto: Siam/stock.adobe.com

© Siam - stock.adobe.com

Privatspähre: Brustprothesen sind in speziellen BH-Modellen nicht zu sehen. Foto: Siam/stock.adobe.com

Von BT-Redakteurin Daniela Jörger

Nach einer Brustkrebserkrankung ist nichts mehr wie vorher. Auch wenn die Krankheit an sich überstanden ist, bleiben Spuren. Körperlich zeigen sich diese unter anderem an Veränderungen der Brust durch die Operation, der Narbe und im schlimmsten Fall der Entfernung. Letzteres ist für die betroffenen Frauen eine besonders einschneidende Veränderung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Februar 2022, 09:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen