Alle Artikel zum Thema: Baden-Airpark

Baden-Airpark
Die Bundespolizei fasste am Bahnhof in Rastatt einen gesuchten Betrüger. Der Mann wurde ins Gefängnis gebracht. Symbolfoto: BT
Top

Rheinmünster/Rastatt (BT) – Die Bundespolizei hat am Wochenende gleich zwei gesuchte Straftäter gefasst. Einen schnappten die Beamten am Baden-Airpark, den anderen am Bahnhof in Rastatt.mehr...

Das Logistikunternehmen Karl Dischinger ist unter anderem am Baden Airpark ansässig. Foto: Janina Fortenbacher
Top

Rheinmünster (for) – Großbritannien macht der Mangel an Lkw-Fahrern seit einigen Monaten zu schaffen. Ein Experte aus Baden-Württemberg sieht die Situation auf der Insel als Weckruf für Deutschland.

In der Einsatzzentrale laufen die Fäden zusammen: Seit 1980 koordiniert Rainer Banzhaf für die DRF Luftrettung Flüge. Ende November verabschiedet er sich in den Ruhestand. Foto: Sarah Reith
Top

Rheinmünster (sre) – 001 verlässt die Zentrale: Rainer Banzhaf, Mitarbeiter mit der Personalnummer 001 bei der DRF Luftrettung am Baden-Airpark, geht in Rente. Im BT erzählt er von seinen Erlebnissen

Viele ehemals vermittelte Hunde kommen mit ihren Frauchen und Herrchen zum Geburtstag des Vereins. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Ein Leben ohne Hunde ist für Waltraud Siebeneicher unvorstellbar. Vor 20 Jahren gründete sie mit vielen Gleichgesinnten den Verein „Tiere brauchen Freunde“.

Jost Hofmann, Daniel Hohlfeld, Ingo Wiggering und Daniel Farid Sahli (von links) vor einem der Jets, die am Airpark überholt werden. Foto: Sarah Reith
Top

Rheinmünster (sre) – Kostbare Fracht vom Haustier bis zum Sarg: Air Hamburg vermietet Privatjets und hat vielfältige Aufträge: Nicht immer sind dabei Prominente an Bord.

Nach der vorgelegten Vorentwurfsplanung endet der Radweg an der Einmündung zum Zufahrtsweg Richtung Stollhofener Tor.  Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Rheinmünster (ar) – Ein neuer Radweg von Stollhofen zum Baden-Airpark nimmt Gestalt an. Die Vorentwurfsplanung wurde dem Gemeinderat vorgestellt. Das Vorhaben soll auch den Verkehr im Ort beruhigen.

Die drei Geschäftsführer von Götz Maschinenbau – Philipp, Roland und Lukas Götz (von links) – haben kräftig in den Ausbau des Standorts in Ötigheim investiert. Foto: Markus Koch
Top

Ötigheim (mak) – Roland Götz hat aus kleinen Anfängen eine Maschinenbaufirma aufgebaut, die Kunden in aller Welt beliefert. Seine Söhne Philipp und Lukas sind mittlerweile ebenfalls Geschäftsführer.

Hügelsheim (sch) – Kerstin Cee ist die neue Bürgermeisterin von Hügelsheim. Am Freitagabend wurde sie offiziell in ihr Amt eingeführt.

Der Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) gehören knapp 66 Prozent Anteile am Baden-Airpark. Die Mehrheit der FSG-Anteile wiederum gehört dem Land.Foto: Uli Deck/dpa
Top

Stuttgart (fk) – Das Finanzministerium hat sich auf BT-Anfrage klar hinter den Baden-Airpark gestellt. Eine Aufgabe der Beteiligung des Flughafens Stuttgart am Baden-Airpark sei kein Thema.

Rheinmünster (vo) – Erwartungen übertroffen: FKB-Chef Uwe Kotzan freut sich über deutlich gestiegene Passagierzahlen im Reisesommer. Die Bilanz unter Corona-Bedingungen fällt besser aus als erwartet.

Ganz schön hoch: Beim internationalen Windensymposium im Operation Center am Baden-Airpark wird gezeigt, wie eine Winde eingesetzt wird. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Rheinmünster (sga) – Wenn die Hilfe aus der Höhe kommt: Die DRF-Luftrettung hat diese Woche ein internationales Windensymposium in ihrem Operation Center am Baden-Airpark veranstaltet.

„Baden-Airport“ als Teil des Baden-Airparks: Der Tower hier noch mit dem ursprünglichen Schriftzug aus den Anfangsjahren ziviler Nutzung. Foto: Joachim Eiermann/Archiv
Top

Rheinmünster (jo) – Gespannte Erwartung vor 25 Jahren: Die Aufnahme eines zivilen Flugbetriebs auf dem seit 1993 verwaisten Fliegerhorst „Baden-Söllingen“ der kanadischen Streitkräfte steht bevor.

Die Verantwortlichen des Deutsch-Kanadischen Luftwaffenmuseums auf dem Baden-Airpark freuen sich über die Fiat G-91. Foto: Bernd Potzeldt
Top

Rheinmünster (ar) – Am Baden-Airpark in Rheinmünster ist eine Militärmaschine gelandet: Sie ist allerdings nicht auf dem Luftweg, sondern per Transporter angekommen und im Luftwaffenmuseum zu sehen.

Dichtes Gedränge: In der Urlaubszeit kann es voll werden am Check-in des Airparks. Entsprechend groß ist auch die Belastung für das Personal bei den anschließenden Personenkontrollen. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Rheinmünster (fk) – Nach einem Passagierchaos zu Wochenbeginn erhebt die Gewerkschaft Verdi Vorwürfe gegen den Dienstleister, der sich um die Sicherheitskontrollen kümmert.

Rheinmünster (sre) – Die Air Hamburg, die vor allem Privatjets vermietet, investiert knapp elf Millionen Euro für einen neuen Hangar am Baden-Airpark, der ein wichtiger Unternehmens-Standort ist.

Die Hochstufung Spaniens hat vor allem für Ungeimpfte Auswirkungen. Diese stehen jetzt vor der Frage, ob sie trotzdem in den Urlaub fliegen wollen. Foto: Clara Margais/dpa
Top

Rheinmünster (kos) – Am Baden-Airpark ist keine Spur davon, dass Urlauber wegen neuen Hochinzidenzgebieten ihre Buchungen wieder stornieren. Vor allem Ungeimpfte müssen jetzt mehr auf Vorgaben achten

Der SPD-Landtagsabgeordnete Weber sorgt sich um die Zukunft des FKB. Um den Flughafen klimafreundlicher auszurichten, brauche es Planungssicherheit. Foto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Rheinmünster/Stuttgart (for) – Der Landtagsabgeordnete Jonas Weber hat Verkehrsminister Winfried Hermann in einem Schreiben zu einer verbindlichen Aussage zur Zukunft des Baden-Airports aufgefordert.

Sinzheim (nie) – 100 Jahre Firma Rauch vor Ort in Sinzheim sollen bald Geschichte sein. Die Verlagerung an den Baden-Airpark steht an.

Rheinmünster (ar) – Der Zweckverband Söllingen stellte seine Pläne für den Gewerbepark vor. Dazu zählt unter anderem eine neue Flugzeugwerft. Corona hat indes das Jahresergebnis 2020 beeinflusst.

Hügelsheim (sawe) – In Hügelsheim ist eine Ära zu Ende gegangen: Mit stehenden Ovationen im Gemeinderat wurde Bürgermeister Reiner Dehmelt nach 24-jähriger Amtszeit in den Ruhestand verabschiedet.

Rheinmünster (BT) – Ab dem 31. Oktober bietet der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) seinen Fluggästen ein neues Reiseziel im Norden an. Zweimal pro Woche geht es dann nach Stockholm.

Der scheidende Hügelsheimer Bürgermeister Reiner Dehmelt hat am 11. Mai seinen letzten Arbeitstag im Rathaus. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (sawe) – Wer 24 Jahre im Amt war, hat viel zu erzählen: Bürgermeister Reiner Dehmelt blickt auf eine bewegte und „schöne Zeit in Hügelsheim“ und macht am Ende ein überraschendes Geständnis

Rheinmünster (jo) – Flugbetrieb nur unter „strengsten Anforderungen“, hieß es vor 25 Jahren am Regionalflughafen Söllingen: Die Gemeinden und der Betreiber besiegelten eine Lärmschutz-Vereinbarung.

Rastatt/Baden-Baden (kli) – Neben den fünf im Landtag vertretenen Parteien treten in Mittelbaden noch weitere Parteien zur Landtagswahl in Baden-Württemberg am 14. März an.

Im Rathaus in Hügelsheim fühlt man sich bei den Planungen übergangen. Symbolfoto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Rastatt (for) – Im Rathaus von Hügelsheim fühlt man sich in Bezug auf die Neubaumaßnahme „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark“, die im Maßnahmenplan Landesstraßen verankert wurde, übergangen.mehr...

Golflehrer Uwe Haasmann (links) erklärt BT-Sportredakteur Moritz Hirn, wie er das Eisen zu halten hat. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (moe) – BT-Sportredakteur Moritz Hirn versucht sich als erstmals als Golfer – auf den anfänglichen Höhenflug folgt Ernüchterung beim Putten.

Rettungshubschrauber sind für die Patientenversorgung über Kreisgrenzen hinweg wichtig. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Top

Bruchsal (red/vn) – Um Versorgungslücken bei der Luftrettung zu schließen, soll ein zusätzlicher Rettungshubschrauber in Lahr stationiert werden. Der Baden-Airpark würde dann leer ausgehen.mehr...

Flug FR 9212 nach Girona: Die Maschinen sind im Schnitt gut ausgelastet, viele der Fluggäste wollen Verwandte im Ausland besuchen. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rheinmünster (tas) - Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) läuft der Flugbetrieb wieder an. Das BT hat sich umgeschaut und mit Reisenden, dort Beschäftigten und Verantwortlichen gesprochen.mehr...