Badminton: Offenburg unverhofft in Liga eins

Offenburg (mei) – Vor der abgelaufenen Saison hatte der Badminton-Club den Klassenerhalt in Liga zwei ausgegeben. Das hat nicht geklappt. Denn künftigt schlägt der BCO in der Bundesliga auf.

Voll konzentriert am Netz: Die Zwillinge Jonas (links) und Lukas Burger haben großen Anteil am Aufstieg des BC Offenburg in die Badminton-Bundesliga. Foto: Sven Heise

© pr

Voll konzentriert am Netz: Die Zwillinge Jonas (links) und Lukas Burger haben großen Anteil am Aufstieg des BC Offenburg in die Badminton-Bundesliga. Foto: Sven Heise

Von Stefan Meister

Trotz der immer größer werdenden Kommerzialisierung schreibt der Sport auch ohne finanzkräftige Investoren seine eigenen (Erfolgs-)Geschichten. Ein Kapitel dazu hat in der vergangenen Saison der BC Offenburg beigetragen. Überraschend schaffte der Verein den Aufstieg und startet in der neuen Runde erstmals in der ersten Badminton-Bundesliga.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2022, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen