Baerbock-Buch wird mit Quellenangaben versehen

Berlin (dpa) – Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hatte erst viel Arbeit und dann viel Ärger mit ihrem Buchprojekt. Jetzt wird nachgebessert.

Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin und Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, spricht während eines Bürgergesprächs zu ihrem Wahlkampfauftakt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin und Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, spricht während eines Bürgergesprächs zu ihrem Wahlkampfauftakt. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Nach den Plagiatsvorwürfen gegen Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock wird ihr Buch nun mit zusätzlichen Quellenangaben versehen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juli 2021, 12:13 Uhr
Aktualisiert:
9. Juli 2021, 16:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen