Bäuerle: „Impulse in die richtige Richtung geben“

Rastatt (fk) – Verena Bäuerle kandidiert im Wahlkreis Rastatt für die AfD: Die aktuelle Politik hält sie für völlig falsch.

Ist stolz auf das kulturelle Erbe in Mittelbaden: Verena Bäuerle im Park von Schloss Favorite in Rastatt. Foto: Florian Krekel

© fk

Ist stolz auf das kulturelle Erbe in Mittelbaden: Verena Bäuerle im Park von Schloss Favorite in Rastatt. Foto: Florian Krekel

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Rastatt – Den Treffpunkt zum Gespräch mit dem BT am Schloss Favorite hat Verena Bäuerle nicht von ungefähr gewählt. Zum einen sei sie Rastatter Kreisrätin, zum anderen mache sie das kulturelle Erbe Rastatts stolz. Markgräfin Sibylla Augusta und ihr Stil hätten es ihr angetan, erzählt die Durmersheimerin. Und nicht zuletzt auch Sibylla Augustas Mann, der „Türkenlouis“. Der habe „sich der Islamisierung Europas erfolgreich widersetzt“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
20. September 2021, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen