Band Reflections in den Startlöchern

Baden-Baden (km) – Die sechsköpfige Formation aus der Region freut sich nach der kulturellen Bremse durch Corona auf ihre Feuertaufe live auf der Bühne.

Haben sich den älteren Songs verschrieben: Die regionale Coverband Reflections. Foto: Reflections

© Reflections

Haben sich den älteren Songs verschrieben: Die regionale Coverband Reflections. Foto: Reflections

Von BT-Redakteurin Kathrin Maurer

Ehrgeizig, enthusiastisch, mit Visionen und viel Leidenschaft haben sich Ende 2019 sechs Musiker aus dem Murgtal und Bühler Raum zusammengetan, um die regionale Band-Szene aufzumischen. Als Schlagzeuger und Percussionist trommelte Leon Kappenberger fünf ihm bereits gut bekannte Talente zusammen, um ein gemeinsames Projekt zu starten: die Band Reflections. Erste Auftritte waren bereits sicher, weitere in Planung – Corona bremste die Truppe jäh aus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.