Alle Artikel zum Thema: Berlin

Berlin
Geschichten, die sich über das Wechselspiel zwischen Fan, Mannschaft und Verein mit der Zeit mythologisieren: Auch Lars Rickens (links) Lupfer im Champions-League-Finale 1997 thematisiert Lucas Vogelsang in seinem Buch. Foto: Achim Scheidemann/dpa
Top

Baden-Baden (rap) – Der Schriftsteller Lucas Vogelsang ist Fußballfan durch und durch. Im Interview spricht er über sein neues Buch, Kindheitserinnerungen der 90er-Jahre und was für ihn Heimat ist.

„Fake News“ und Lügen, die im Internet kursieren, sind eine Gefahr für die Demokratie, vor allem vor Wahlen. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa
Top

Berlin (bms) – Hass und Hetze gegen Politiker haben deutlich zugenommen. Vielfach ist eine Auseinandersetzung mit sachlichen Argumenten kaum möglich. Das ist eine Gefahr für die Demokratie.

Das Bundesklimaschutzgesetz greift aus Sicht des Bundesverfassungsgerichts zu kurz. Symbolfoto: Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Das Urteil aus Karlsruhe hat in der vergangenen Woche enorme Bewegung in die Klimaschutzdebatte gebracht. Ziele und Maßnahmen müssen nun sehr schnell und deutlich verschärft werden.

Wer Armin Laschet jetzt im Nacken sitzt
Top

Berlin (bms) –CDU-Chef und Kanzlerkandidat Armin Laschet will Ruhe an der Personalfront – einfach wird das mit Markus Söder, Friedrich Merz und nun auch Hans-Georg Maaßen aber gewiss nicht.

Der Chef der Altenhilfe Gaggenau, Peter Koch, malt als Vorsitzender des Pflegebündnisses Mittelbaden ein düsteres Bild der Zukunft. Foto: Gerd Modlich/Denkwerkstatt
Top

Gaggenau (ham) – Die CDU möchte noch eine Pflegereform bis Herbst in ein Gesetz meißeln. Mitglieder des Pflegebündnisses Mittelbaden haben jetzt mit Kai Whittaker über den Arbeitsentwurf diskutiert.

Gernsbach (stj) – Die Vorbereitungen für die Freibadsaison 2021 laufen auf Hochtouren, auch wenn es im Blick auf die Vorgaben aus Berlin und Stuttgart aktuell keine Öffnungsperspektive gebe.

Haben am Freitag das digitale Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus in Baden-Baden freigeschaltet: Kurt Hochstuhl, Angelika Schindler, Heike Kronenwett,Margret Mergen,Dagmar Rumpf (von links).Foto: Franz Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Nach „heftigen Monaten“ und einem „Wahnsinnsarbeitsaufwand“ ist am Freitag ein digitales Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus in Baden-Baden freigeschalten worden.

Auch Kanzlerin Angela Merkel war im Wirecard-Untersuchungsausschuss als Zeugin geladen, weil sie sich im September 2019 bei einer Reise nach China für Wirecard eingesetzt hatte. Foto: Michael Kappeler/dpa
Top

Berlin (bms) – BT-Korrespondent Stefan Vetter hat den Finanzexperten Gerhard Schick zum Wirecard-Untersuchungsausschuss interviewt. Dieser findet die Aufklärungsarbeit „extrem erfolgreich“.

Corona-Impfungen sind heiß begehrt – da bleibt bei manchen Menschen auch Neid auf bereits Geimpfte nicht aus. Foto: Fabian Strauch/dpa
Top

Berlin (dpa) – Manche Menschen sind schon gegen Corona geimpft, viele noch nicht. Bei Diskussionen um Vorteile für Geimpfte kann rasch das Gefühl entstehen, zu kurz zu kommen. Wie geht man damit um?

Jürgen Trittin. Foto: Swen Pförtner/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Russland hat seine Truppenpräsenz an der Grenze zur Ukraine massiv verstärkt. Grünen-Außenexperte Jürgen Trittin analysiert im BT-Interview die angespannte Situation.

Spitzen-Duo: Cem Özdemir und Franziska Brantner führen die Liste der Grünen zur Bundestagswahl an. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart/Heilbronn (bjhw) – Der Grünen-Landesparteitag stand im Zeichen der Verhandlungen mit der CDU und Hoffnungen auf das Kanzleramt. Für den Ministerpräsidenten kann das Land Vorreiter sein.

Das Festspielhaus Baden-Baden streamt über die Osterfeiertage groß angelegte Live-Konzerte mit Kammermusikformationen der Berliner Philharmoniker. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Signal der Hoffnung: Über Ostern gibt es im Festspielhaus das „Hausfestspiel digital“ mit Live-Stream-Konzerten der Berliner Philharmoniker, den Jussen-Brüdern und Diana Damrau.

Das millionenfache Töten männlicher Küken in der deutschen Legehennenhaltung soll ab Anfang 2022 verboten sein – so ein Gesetzentwurf. Foto: Wüstneck/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Das Kükenschredder-Verbot, das ab Januar 2022 gelten soll, hat bisher kaum einen vorauseilenden Effekt gehabt. Allein 2020 wurden 40,5 Millionen Tiere nach dem Schlüpfen getötet.

Fünf Jahre nach den Panama-Papers hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung internationaler Steueroasen auf den Weg gebracht. Symbolfoto: Sebastian Willnow/picture alliance/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Das Kabinett hat einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung von Steueroasen auf den Weg gebracht. Der taugt aber nur bedingt, sagt Thomas Eigenthaler, Chef der Deutschen Steuergewerkschaft.

Die Geigerin Patricia Kopatchinskaja – hier zusammen mit den Berliner Philharmonikern – ist die Speerspitze einer Klimaschutzbewegung in der Klassik. Foto: Monika Rittershaus/Berliner Philharmoniker
Top

Berlin (rud) – Die Themen Nachhaltigkeit und CO2-Ausstoß werden auch für Orchester immer wichtiger. So hat sich beispielsweise der Verein „Orchester des Wandels“ gegründet.

Ines de Castro, Direktorin des Linden-Museums Stuttgart, hat die Dauerausstellung zu „Afrika“ erneuert. Auch Vertreter aus Benin sind mit Texten zu Objekten beteiligt.  Foto: Tom Weller/dpa
Top

Stuttgart (cl) – Außenminister Heiko Maas plädiert für die Rückgabe der Benin-Bronzen, auch das Linden-Museum Stuttgart hat welche. Darüber müssten Stadt und Land entscheiden, so Direktorin de Castro

Die Last der Niederlage liegt auf den Schultern von CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann. Künftig will sie keine führende Rolle in der Partei mehr anstreben. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Nach der Wahlmisere hofft die Südwest CDU auf ein Bündnis mit den Grünen. Thomas Strobl wurde als Verhandlungsführer für die wichtigen Sondierungsgespräche bestimmt.

In der Rubrik Lebensnah geht es dieses Mal um die Räumung eines WG-Zimmers. Grafik: stock.adobe.com/Badisches Tagblatt
Top

Baden-Baden (ela) – Ein Umzug ist immer eine Belastung, auch wenn er nicht umfangreich ist. In Corona-Zeiten ist die Räumung eines WG-Zimmers aber eine besondere Herausforderung.

Fein inszeniertes Gesellschaftsdrama: „Die Saat“ mit Hanno Koffler (vorne) ist in Baden-Baden und Umgebung gedreht worden.  Foto: kurhaus production
Top

Baden-Baden (cl) – Der Baden-Badener Spielfilm „Die Saat“ sei auf der Berlinale mit viel Resonanz gelaufen, sagt Produzent Holthof. Auch im Juni soll er beim Publikumsfestival in Berlin dabei sein.

Spritzen mit Corona-Impfstoff liegen bereit: Ab Montag sollen Über-80-Jährige auch in ausgewählten Arztpraxen im Land geimpft werden. Foto: Felix Kästle/dpa
Top

Baden-Baden/Stuttgart (tas) – In einem Pilotprojekt zu Corona-Impfungen in Arztpraxen in Baden-Württemberg sollen Lieferketten und Abläufe erprobt werden. Auch eine Praxis in Mittelbaden ist an Bord.

Jens Spahn im Bundestag. Foto: Kay Nietfeld/dpa
Top

Berlin (bms) – Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) stand am Mittwoch im Bundestag Rede und Antwort. Es ging um die Corona-Strategie, Schnelltests und das Impfstoff-Debakel.

Geht es im März los? Green Airlines hat den Start seiner Flüge vom Baden-Airport nach Berlin „pandemiebedingt“ immer wieder verschoben. Symbolfoto: Frank Vetter/Archiv
Top

Baden-Baden/Rheinmünster/Karlsruhe (vo) – Nach wie vor gibt es keinen Starttermin für Flüge von Green Airlines vom Baden-Airport nach Berlin. Die angekündigte Verbindung fällt der Pandemie zum Opfer.mehr...

Die Polizei hat eine Tatverdächtige festgenommen. Ihr mutmaßlicher Komplize ist noch auf der Flucht. Symbolfoto: Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Bande hat in Drogeriemärkten der Region in großem Stil Waren entwendet – in Oos, Wintersdorf, Gernsbach, Hügelsheim und Ottersweier. Eine 45-jährige Frau wurde verhaftet.

Vier Ausgeflippte auf der Couch: Am Freitagabend sind die Musiker des Vision String Quartet im Livestream auf der Festspielhausbühne zu erleben. Foto: pr
Top

Baden-Baden (rud/cl) – Noch bis Samstag werden bei der kostenlosen Online-Konzertreihe „Hausfestival“ drei Konzerte live aus dem Festspielhaus in Baden-Baden gestreamt. Welche, erfahren Sie hier.

Die Weltgesundheitsorganisation arbeitet an deutlich schärferen Feinstaub-Grenzwerten. Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Die Belastung mit Feinstaub und Stickoxiden in deutschen Städten sinkt laut Umweltbundesamt stark. Der Lockdown spielt für diese positive Veränderung aber nur eine geringe Rolle.

Sorgte bereits im Vorfeld seines Auftritts beim digitalen politischen Aschermittwoch der CSU für Aufsehen. CDU-Chef Armin Laschet. Foto: Marijan Murat/dpa/Archiv
Top

Berlin (bms) – Als erster CDU-Vorsitzender wird Armin Laschet beim politischen Aschermittwoch der CSU sprechen. Im Vorfeld überraschte er mit zwei Äußerungen zur Pandemie – was dahinter steckt:

Fast sechs Monate lang mussten viele Gasthäuser und Hotels mittlerweile coronabedingt schließen. Symbolfoto: Ronald Zak/AP/dpa
Top

Berlin (bms) – Ingrid Hartges, Geschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) fordert im Interview mit BT-Korrespondent Stefan Vetter Öffnungsperspektive für Gastronomie.

Berlin (bms) – Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat zum Gipfel geladen. Mit den Vertretern von über 40 Wirtschaftsverbänden will er sich per Videokonferenz zur aktuellen Lage austauschen.

Ein traditionelles israelisches Eiergericht Shakshuka: Zum jüdischen Leben in Deutschland gehört nicht nur die Religion, sondern auch die Küche. Foto: Jens Kalaene/dpa
Top

Baden-Baden/Köln (kli) – Der Verein „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ hat sich für das Festjahr 2021 einiges vorgenommen. Im September ist das größte Laubhüttenfest der Welt geplant.

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal geht es um Schule als Ort der demokratischen Wissenskultur.

Attacke: AfD-Fraktionschefin Alice Weidel kritisiert die Corona-Politik der Bundesregierung. Angela Merkel (hinten) nimmt das offenbar gelassen hin. Foto: Tobias Schwarz/AFP
Top

Berlin (bms) – Im Bundestag bekommt Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Druck von fast allen Seiten.

Arbeit im Labor: Die Pharmabranche im Südwesten hat im vergangenen Jahr vor allem im Inlandsgeschäft zugelegt. Foto: Andreas Arnold/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Der Dachverband Chemie BW sieht seine Mitgliedsunternehmen in der Corona-Krise im Durchschnitt gut aufgestellt. Vor allem die Pharmahersteller können ihre Umsätze steigern.

„Der soziale Zusammenhalt bröckelt“: Die Linke ruft zum Gegensteuern auf. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa
Top

Berlin (bms) – Soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit: Die scheidenden Vorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger haben am Montag den Wahlprogramm-Entwurf der Linken vorgestellt.

Der Bürgerrat wird mithilfe des Instituts für Partizipatives Gestalten aus Oldenburg durchgeführt. Geschäftsführer Jascha Rohr begrüßt die Teilnehmer beim ersten von zehn Onlineterminen und führt in die Thematik ein. Foto: „Deutschlands Rolle in der Welt“-Homepage
Top

Berlin (naf) – Aktuell läuft der vom Verein „mehr Demokratie“ initiierte bundesweite Bürgerrat zum Thema „Deutschlands Rolle in der Welt“. Könnte er der Politikverdrossenheit entgegenwirken?

Physiotherapeuten sind bei ihrer Arbeit derzeit auf die klassischen Verordnungen der Ärzte angewiesen. Foto: Klose/dpa
Top

Sinzheim/Sasbach (tas) – Weil Physiotherapeuten nicht ohne Körperkontakt arbeiten können, unterliegen sie strengen Hygienevorschriften. Doch die Krankenkassen beteiligen sich nur wenig an den Kosten.