Daimler übernimmt 400 Leiharbeiter – aber erst später

Stuttgart/Rastatt (fk) – Mercedes will einen Großteil der 600 im Werk Rastatt zur Entlassung anstehenden Arbeitnehmer übernehmen. Allerdings erst nach einer Übergangsphase.

Bei den Leiharbeitern, denen Daimler nun sukzessive die Übernahme ermöglichen will, handelt es sich um Mitarbeiter, die schon lange im Werk Rastatt beschäftigt sind. Foto: Daimler

Bei den Leiharbeitern, denen Daimler nun sukzessive die Übernahme ermöglichen will, handelt es sich um Mitarbeiter, die schon lange im Werk Rastatt beschäftigt sind. Foto: Daimler

Von BT-Redakteur Florian Krekel

Triumphstimmung bei IG Metall und Betriebsrat: Der Daimler-Konzern hat sich bereit erklärt, im Werk Rastatt im Laufe der Jahre 2022 und 2023 knapp 400 Leiharbeiter in eine Festanstellung zu übernehmen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
29. September 2021, 15:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte