Alle Artikel zum Thema: Bier

Bier
Der 28-jährige Brau- und Malzmeister Marius Prammer aus Weitenung leitet in der Schweiz die „Stiär Biär“ Brauerei. Foto: Ingbert Ruschmann
Top

Bühl (iru) – Der Brau- und Malzmeister Marius Prammer aus Weitenung arbeitet seit Jahren bei Brauereien in der Schweiz. Im Nachbarland schätzt er es, seine Kreativität ausleben zu können.

Gaggenau (vgk) – Es war offiziell ein „kleines Dorffest“, das am Wochenende rund um St. Laurentius Bad Rotenfels gefeiert wurde. Und es war ein voller Erfolg.

Forbach (arus) – Nach fast genau zwei Jahren Pause wagte der Musikverein Forbach einen öffentlichen Auftritt. Der ideale Platz dafür war am Samstag bei bestem Wetter der Murggarten bei der Murghalle.

Hoch angepriesen, aber von den Gemeinderatsfraktionen als Klinikstandort wenig begehrt: Das Areal des Segelflugplatzes in Oos-West. Foto: Florian Krekel/BT
Top

Baden-Baden (fk) – Für viel Uneinigkeit hat die Frage nach einem neuen Klinikstandort im Gemeinderat Baden-Baden gesorgt. BT-Redakteur Florian Krekel wirft einen humorvollen Blick auf die Diskussion.

Quadratisch und unscheinbar: Scott Treick, der Leiter der Produktentwicklung bei Katz in Weisenbach, zeigt die speziellen Untersetzer. Foto: Mack
Top

Weisenbach (mm) – Die Katz-Gruppe hat in Zusammenarbeit mit der TU Dresden ein besonderes Produkt entwickelt: Neuartige Bierdeckel binden ausgelaufenes Öl im Wasser.

„Ich bin nicht der Typ, der viel Alkohol trinkt“ – ihn aber zumindest verkauft: Ex-Werder-Profi und neuerdings Gin-Produzent Marko Arnautovic. Foto: Jaeger/APA/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Marko Arnautovic hat seinen eigenen Gin auf den Markt gebracht. Der Österreicher ist nicht der einzige Fußballer, dessen zweites Standbein auf Alkohol fußt.

Gernsbach (stj) – Landschaftspfleger Michael Görtler will den Premium-Wanderweg Gernsbacher Runde in Obertsrot mit einer zusätzlichen Attraktion aufwerten – doch das Vorhaben, einen Getränkebrunnen zumehr...

Die leeren Fässer stapeln sich: Derzeit kann die Brauerei Bauhöfer das Ulmer Bier nur in Flaschen absetzen. Foto: Eiermann
Top

Renchen/Ulm (jo) – Die Corona-Krise drückt auf den Bierdurst. Leidtragende ist auch die Familienbrauerei Bauhöfer in Ulm, die einen erheblichen Absatzrückgang verspürt. „Wir planen jetzt von Woche zumehr...

Darf auch beim virtuellen Stadionbesuch nicht fehlen: Die obligatorische Stadionwurst. Pleul/dpa
Top

Bühlertal (moe) – Wie einige Vereine aus dem „großen“ Fußball verkauft der Verbandsligist SV Bühlertal auf einer Online-Plattform virtuelle Geisterspiel-Tickets. Mittlerweile haben sich auch andere Vereine