Bisons Bühl schlagen Unterhaching

Bühl (win) – Die Erfolgsserie der Bisons Bühl in der Volleyball-Bundesliga geht weiter: Am Mittwochabend gewann der Tabellenführer mühelos mit 3:0 gegen Schlusslicht Unterhaching.

Nicht zu bremsen vom Unterhachinger Block: Bühls Edvinas Vaskelis (hinten). Foto: Frank Seiter

© toto

Nicht zu bremsen vom Unterhachinger Block: Bühls Edvinas Vaskelis (hinten). Foto: Frank Seiter

Von Winfried Heck

Die Volleyball Bisons Bühl bleiben in der Volleyball-Bundesliga auf Kurs – und mit dem dritten Sieg in Folge als einziges Team ohne Punktverlust an der Tabellenspitze. Beim mühelosen 3:0 (25:22, 25:19, 25:20 )-Erfolg gegen Aufsteiger Unterhaching ließ die Mannschaft von Trainer Alejandro Kolevich am Mittwochabend zwar etwas den Glanz vom Sieg gegen Berlin vermissen, gegen den biederen Gast aus Bayern geriet der Erfolg in der Bühler Großsporthalle aber trotzdem nie in Gefahr.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. November 2020, 21:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen