Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Bisons Bühl verpflichten Lopez

Bühl (red) – Volleyball-Bundesligist Bisons Bühl bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Die Zwetschegenstädter verpflichteten den argentinischen Außenangreifer Tomas Lopez.

Verstärkt ab kommender Saison den Außenangriff der Bühler Bisons: Der Argentinier Tomas Lopez. Foto: Volleyball World

© pr

Verstärkt ab kommender Saison den Außenangriff der Bühler Bisons: Der Argentinier Tomas Lopez. Foto: Volleyball World

Von Redaktion Badisches Tagblatt

Der Kader der Volleyball Bisons Bühl nimmt weiter Form an: Mit dem argentinischen Nationalspieler Tomas Lopez (Foto: Volleyball World) steht der dritte Außenangreifer nach Tim Stöhr und Neuzugang Niklas Kronthaler fest. Dies teilten die Bisons am Freitagmittag mit. Dem 25-Jährigen gelang in der Saison 2012/13 sein Debüt für Puerto San Martin in der argentinischen ersten Liga. Zuletzt spielte er für Ciudad de Buenos Aires. „Ich bin gespannt auf die Zeit in Bühl. Mit Alejandro habe ich viel über Bühl gesprochen, weshalb ich die Entscheidung für die Bisons getroffen habe. Ich freue mich auf die kommende Saison und freue mich meine neuen Mitspieler kennen zu lernen“, wird Lopez in einer Mitteilung zitiert. „Tomas ist ein Spieler, der sich weiterentwickeln will, sowohl als Spieler als auch als Person. Ich bin mir sicher, dass er uns in der Defensive Stabilität verleihen kann. Auch im Angriff verleiht er uns durch sein schnelles Spiel neue Qualitäten“, sagte Bisons-Coach Alejandro Kolevich.

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juni 2020, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.