Nachrichten aus Deutschland - Badisches Tagblatt

Eine Statue der Justitia hält eine Waage und ein Schwert in der Hand. Foto: Arne Dedert/dpa/Symbolbild
Update Top

Meldungen RegioLine

„Es war Ihnen egal“: Fünfeinhalb Jahre Haft für 88-Jährigen

Karlsruhe (dpa/lsw) – Über Jahrzehnte führte er ein Leben als unbescholtener Bürger. Wohl einen Gutteil seines restlichen Lebensabends muss ein Rentner wegen versuchten Mordes nun im Gefängnis verbringen - und kommt trotz

Blick ins Land

Stuttgart (dpa/lsw) – Mehrere Hundert Beschäftigte des Autozulieferers Mahle haben am Dienstag vor der Konzernzentrale in Stuttgart gegen einen weitergehenden Stellenabbau demonstriert und für sichere Jobperspektiven geworben.

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) spricht. Foto: Bernd Weißbrod/dpa
Update

Stuttgart (dpa/lsw) – Ampel statt Jamaika: Fürs erste scheint Regierungschef Kretschmann damit seinen Frieden gemacht zu haben. Er hofft auf Investitionen in Klimaschutz. Für das Tempolimit will er aber nicht mehr kämp

In Mittelbaden hat sich die Zahl der Todesfälle von Freitag auf Dienstag um drei auf insgesamt 293 erhöht. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa
Update Top

Baden-Baden (BT/dpa) – Corona ist eines der beherrschenden Themen in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen.mehr...

Hagnau (dpa/lsw) – Mit knapp vier Promille Alkohol im Blut ist ein Lastwagenfahrer in Hagnau (Bodenseekreis) unterwegs gewesen. Die Polizei stoppte den 48-Jährigen am Montag, nachdem Zeugen wegen seiner auffälligen Fahrweise

Heilbronn (dpa/lsw) – Die Landesregierung hat sich Berichten zufolge auf fünf Flächen im Staatswald geeinigt, auf denen künftig bis zu 90 neue Windräder gebaut werden sollen. Nach Plänen von Landwirtschaftsminister Peter

Anzeige

Mühlheim/Heidelberg (dpa) – Fahnder aus Hessen und Baden-Württemberg haben eine Bande von sieben mutmaßlichen Hehlern von gestohlenen E-Bikes dingfest gemacht. Die in Mühlheim (Kreis Offenbach) gefassten Männer im Alter von 23

Mengen (dpa/lsw) – Weil zwei Männer in Mengen (Kreis Sigmaringen) mutmaßlich gefälschte Impfausweise vorlegten, hat die Polizei Ermittlungen aufgenommen. Die 29 und 34 Jahre alten Verdächtigen stehen im Verdacht der

Meßkirch (dpa/lsw) – Bei Forstarbeiten in einem Wald bei Meßkirch (Kreis Sigmaringen) ist ein Mann ums Leben gekommen. Ersten Polizeiermittlungen zufolge wurde er am Dienstag unter einem Baumstamm eingeklemmt, der vom

Frankfurt/Main (dpa) – Torhüterin Martina Tufekovic von der TSG 1899 Hoffenheim ist erstmals ins deutsche Fußball-Nationalteam berufen worden. Die 27-Jährige wurde von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg am Dienstag

Stuttgart (dpa) – Baden-Württembergs Regierungschef Winfried Kretschmann sieht angesichts zunehmender Unwetter gute Chancen für die Wiedereinführung einer Pflichtversicherung für Elementarschäden für alle Gebäudebesitzer.

Wochenjournal WO
EPaper Preview
WO zum Sonntag
EPaper Preview
Jobs in Mittelbaden
BT-LESER BEREITEN WEIHNACHTSFREUDE E.V.
Trauerportal
Kinospot

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.
Das könnte Sie auch interessieren

Lokales Baden-Baden

Einbrecher entwenden Werkzeug aus Container

Baden-Baden (BT) – Unbekannte Einbrecher haben am Wochenende im Baden-Badener Stadtteil Steinbach aus einem Baucontainer Werkzeug im Wert von rund 2.000 Euro entwendet. Die Polizei ermittelt.

Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki stieß im Europaparlament auf heftigen Widerstand. Foto: Ronald Wittek/Pool EPA/AP/dpa
Update

Topthemen

Polen wirft EU-Kommission „Erpressung“ vor

Straßburg (dpa) – Wer auf Signale der Entspannung gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Der zwischen Polen und der EU-Kommission geführte Streit über die Kompetenzen des EuGH droht zu eskalieren. Mit unabsehbaren

Ursula von der Leyen, Präsidentin der Europäischen Kommission. Im Europaparlament in Straßburg kommt es zu einem mit Spannung erwarteten Kräftemessen zwischen Polen und der EU-Kommission. Foto: Yves Herman/Pool Reuters/AP/dpa
Update

Politik/Ausland

Polen wirft EU-Kommission „Erpressung“ vor

Straßburg (dpa) – Wer auf Signale der Entspannung gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Der zwischen Polen und der EU-Kommission geführte Streit über die Kompetenzen des EuGH droht zu eskalieren. Mit unabsehbaren