Nach Brandnacht in Marbach bleibt Motiv vor Gericht unklar

Von Martin Oversohl, dpa

Heilbronn(dpa/lsw) – Gleich drei Mal muss die Marbacher Feuerwehr in jener Nacht ausrücken. Ein Wohnhaus, eine Kirche und ein Polizeirevier stehen komplett oder zumindest zum Teil in Flammen. Ein Einheimischer soll gezündelt haben. Vor Gericht ist Geduld gefordert, um ein Motiv zu erkennen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.