„Brauchen den Willen für Klimaschutz“

Baden-Baden (fk) – Am 1. November 2019 wechselte Hans-Peter Behrens (Grüne) in den Landtag. Im BT-Gespräch blickt er auf sein erstes Jahr im Landtag.

Besuch beim BT vor der Übernahme des Landtagsmandats: Hans-Peter Behrens Ende Oktober 2019. Foto: Thomas Trittmann

© ebe

Besuch beim BT vor der Übernahme des Landtagsmandats: Hans-Peter Behrens Ende Oktober 2019. Foto: Thomas Trittmann

Von Florian Krekel

Nach 16 Jahren in der Kommunalpolitik wechselte Hans-Peter Behrens (Grüne) am 1. November 2019 in den Landtag. Der 58-jährige Bühler, der bei den Stadtwerken Baden-Baden beschäftigt ist, übernahm das Mandat von Beate Böhlen, die zur Bürgerbeauftragten des Landes gewählt worden war. Im Interview mit BT-Redakteur Florian Krekel blickt der Grüne auf Herausforderungen im ersten Jahr sowie Unterschiede zur Kommunalpolitik.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.