Brauereien kündigen Preiserhöhungen an

Düsseldorf (dpa) – In vielen Bereichen des Lebens steigen die Kosten. Nun trifft es auch die Freunde des Gerstensafts: Etliche Bier-Sorten kündigen Erhöhungen an. Zumindest eine Schonfrist soll es geben.

Die Kosten für Brauereien steigen deutlich - mit Auswirkungen auf den Bierpreis. Foto: Rainer Jensen/dpa

Die Kosten für Brauereien steigen deutlich - mit Auswirkungen auf den Bierpreis. Foto: Rainer Jensen/dpa

Schlechte Nachrichten für Millionen Biertrinker: Pils, Export und Weizen werden voraussichtlich schon bald teurer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Oktober 2021, 16:07 Uhr
Aktualisiert:
19. Oktober 2021, 17:22 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen