Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Bürger

Bürger
Eine Zufahrtsschranke und einen interkommunalen Ordnungsdienst könnte sich der Bürgermeister vorstellen, um Ordnung am Goldkanal zu schaffen. Fotos: Yvonne Deck
Top

Elchesheim-Illingen (ema) – Um am Goldkanal wieder Ordnung schaffen zu können, plädiert der Bürgermeister für Mülleimer, einen interkommunalen Ordnungsdienst und eine Zufahrtsschranke.

Rastatt (ema) – Im Bahnhofsviertel startet die Stadt mit finanzieller Förderung des Landes Baden-Württemberg ein neues Nachbarschaftsprojekt.

Gernsbach (stj) – Die von der Verwaltung veranlasste testweise Sperrung des Stadtbuckels zur Stärkung der Gastronomie ruft Anwohner und Einzelhändler auf den Plan.

Loffenau (red/ham) – Der Gemeinderat in Loffenau ist in Klausur gegangen. Dabei beschäftigte er sich mit einem Gemeindentwicklungskonzept bis 2040. Die Bürgerbeteiligung soll erhöht werden.

Die Schulhöfe sollen bewegungsfreundlicher werden. Bei der Hansjakob-Schule gibt es schon einige Angebote. Foto: Mauderer
Top

Rastatt (ema) – Die Rastatter Vereine werden umdenken müssen. Der neue Sportentwicklungsplan zeigt auf, dass mehr Kooperationen gefragt sind.

Rastatt (ema) – Die Entscheidung, ob Rastatt den Zuschlag für eine Landesgartenschau erhält, verzögert sich. Unterdessen hat die Stadt bei einem Aktionstag Meinungen von Bürgern eingeholt.

Mit eWayBW sollen künftig leise und emissionsfreien Lkw die Papierfabriken in Obertsrot beliefern. Foto: Götz
Top

Gaggenau (red) – CDU-Kreisvorsitzende Brigitte Schäuble spricht von einem „Skandal“: Die Teilelektrifizierung der B462 im Rahmen des Pilotprojekts eWayBW werde ohne Rücksicht auf die eingelegte Petitionmehr...

Bühl (jure) – Der SV Vimbuch hat zugunsten der Lebenshilfe eine Lauf- und Rad-Aktion gestartet: 1800 Euro konnte Geschäftsführer Markus Tolksdorf nun entgegennehmen.

Baden-Baden (red) – In einer bewährten Zusammenarbeit der Stadtgärtnerei mit der Interessengemeinschaft Ooser Vereine (IGOV) wurden wieder an den Ooser Brücken Geranienkästen aufgehängt zur optischenmehr...

Gernsbach (red) –Eine Verkehrsschau als Präventivmaßnahme zur Unfallverhütung fand in Gernsbach statt. Die Verkehrsschaukommission nahm verschiedene neuralgische Punkte und Einrichtungen unter den Aspektenmehr...

Derzeit ist das Grefferner Hallenbad (hinten), das baulich mit der Sporthalle verbunden ist, geschlossen. Foto: Margull
Top

Rheinmünster (sre) – Eine neu gebildete Facebook-Gruppe zur Rettung des Bads hatte gestern Abend bereits 196 Mitglieder, engagierte Rheinmünsteraner wollen eine Bürgerinitiative gründen.

Gaggenau (red) – Die Einschränkungen der Corona-Krise sind auch bei Eheschließungen sowie Beerdigungen deutlich zu spüren. Viele Bürger fragen sich derzeit, ob es auch hier bereits zu Lockerungen gekommenmehr...

Bühl (red) – Um die wegen der Corona-Bestimmungen leidende lokale Einzelhandel- und Restaurant-Szene zu unterstützen, hat die Stadt Bühl gemeinsam mit der Innenstadtgemeinschaft Bühl in Aktion eine Gutschein-Aktionmehr...

Gaggenau (red) – Seit 11. Mai dürfen Sportanlagen im Freien wieder zu Trainings- und Übungszwecken geöffnet haben. Gültig ist die Lockerung aber nur für Sportarten, die im Freien und mit einem Mindestabstandmehr...

Bühl (red) – Durch die verschiedenen Lockerungsmaßnahmen war es auch in Bühl möglich, verschiedene städtische Einrichtungen wie beispielsweise die Musikschule wieder zu öffnen. Gespräch über Sportanlagenmehr...

Gaggenau (tom) – An der Stätte der Erinnerung im Kurpark Bad Rotenfels wurden Mauerreste abgebrochen und auf der Wiese verteilt.mehr...

Gaggenau (er) – „Über herumliegenden Müll zu motzen, das ist uns zu wenig. Mit unserem Projekt möchten wir zeigen, dass jeder etwas für eine saubere Umwelt tun kann. Jeder kann seinen persönlichen Beitragmehr...

Verkehrsminister Winfried Hermann (hier mit der ehemaligen Bundesumweltministerin Barbara Hendricks beim Projektstart von eWayBW in Kuppenheim) informiert die Bürger des Murgtals über den aktuellen Stand des Pilotprojekts. Foto: dpa/av
Top

Murgtal (stj) – Rund 24500 Haushalte im Murgtal kriegen Mittwoch Post von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne). Er informiert darin über das Pilotprojekt eWayBW, mit dem auf der B 462 die Oberleitungstechnologiemehr...

Bühl (red) – So viele Teams wie noch nie haben sich bei der diesjährigen Ausgabe des Stadtradeln-Wettbewerbs angemeldet. Allein in Bühl sind aktuell 31 Teams bei dem bundesweiten Wettbewerb angemeldet.mehr...

Loffenau (ham) – Die Gemeinde Loffenau hat im Erdgeschoss des Rathauses drei Büros mit Plexiglasscheiben ausgestattet. Ab Montag, 27. April, können die Bürger nach telefonischer Voranmeldung wieder zumehr...

Rastatt (ema) – Die Stadtwerke Rastatt greifen eine Initiative aus dem Ried auf und bringen Saatgut unters Volk. Auch die Bürger sollen einbezogen werden.

Die Piazza Baden-Baden ist eigentlich ein belebter Platz nahe der Altstadt von Moncalieri. Aktuell ist er ungewohnt menschenleer.Foto: Partnerschaftsverein
Top

Baden-Baden (red) –Die Strände an der Côte d’Azur sind gesperrt, Moncalieri verteilt Masken an die Bevölkerung Ü50 und in Tschechien dürfen zwei Stunden lang nur Senioren einkaufen. Der Umgang mit dermehr...

Gernsbach (red) – Landtagsabgeordneter Thomas Hentschel setzt sich in der Corona-Krise als „Politiker von nebenan“ für Betroffene seines Wahlkreises ein und unterstützt in wirtschaftliche Not geratenemehr...

Menschenleere Fußgängerzone in Baden-Baden: Um die Innenstädte als Orte der Begegnung zu erhalten, sollten die Bürger den lokalen Einzelhandel unterstützen, sagt Franz Bernhard Wagener. Foto: Brenner
Top

Baden-Baden (mb) – Dass die meisten Geschäfte wegen der Corona-Pandemie derzeit geschlossen sein müssen, ist für alle betroffenen Einzelhändler eine „schlimme Situation“, sagt Franz Bernhard Wagener.

Rastatt (red) – Viele Altkleidercontainer sind derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen. In Rastatt werden sie jetzt sogar entfernt - wegen Vermüllung.mehr...

Rastatt (red) – Die Stadt Rastatt zieht eine positive Bilanz des zurückliegenden Frühlingswochenendes: „Die große Mehrheit der Rastatter hält sich an die Corona-Verordnung“, teilt die städtische Pressestellemehr...

Louis Bürger (Max Riemelt) hat die Ausweglosigkeit der Lage erkannt - er lässt sich festnehmen. Karin Gorniak (Karin Hanczewski) beobachtet die Situation aus der Entfernung. Foto: MDR/W&B Television/Michael Kotschi
Top

Dresden (dpa) – Der Dresden-“Tatort“ sorgt weiter für frischen Wind in der ARD-Krimireihe. Auch die neue Folge ist alles andere als klassisch - hoch spannend, berührend und perfide. mehr...

Achern/Scherwiller (red) – Fautenbachs elsässische Partnergemeinde Scherwiller bekommt die Auswirkungen der Corona-Pandemie derzeit voll zu spüren. Sorge um Bewohner des Pflegeheims.

Gaggenau (red) – Die Fraktionen und Gruppierungen im Gaggenauer Gemeinderat unterstützen die von der Stadtverwaltung beschlossenen und umgesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus „in jeder Hinsicht“.mehr...

Baden-Baden (red) – Die Bürgergemeinde (BG) Haimbach Lichtental, die AWO Baden-Baden und Edeka Fitterer starten ab Donnerstag, 2. April, die Aktion „Bürger – Liefer – Hilfsdienst“.mehr...

Murgtal (stj) – Die Nahversorgung boomt in Zeiten der Corona-Krise: So verzeichnen die Murgtäler Dorfläden in Bermersbach, Reichental und Loffenau allesamt spürbar wachsende Kundschaft.mehr...

Bühl (red) – Unter dem Titel „Zuhause in Kalarasch“ können die Einwohner der Region Kalarasch in Moldawien, mit der Bühl seit 30 Jahren eine Kommunalpartnerschaft hat, bis zum 30. April Fotos hochladen.mehr...

Bühl (hol) – Die Zwetschgenstadt schaltet zur Bewältigung der Corona-Krise ein Infotelefon frei und kooperiert mit dem DRK. In erster Linie habe man dabei Bürger im Blick, die Unterstützung brauchen.

Murgtal (red) – 1000 Unterschriften aus dem Murgtal sind an Vertreter des Petitionsausschusses in Stuttgart übergeben worden. Die Bürger wenden sich damit gegen das Pilotprojekt eWayBW, im Zuge dessenmehr...

Gernsbach (stj) – Denkmalschutz contra Energiewende: Wie schwer es ist, diese zwei hehren Ziele miteinander in Einklang zu bringen, zeigt das Beispiel von Gerd Kappler. Er versucht schon seit Jahren,

Malsch (mak) – Walburga Rademacher will das historische Gebäudeensemble der Alten Schmiede in der Kreuzstraße für Vereine und Bürger nutzbar machen. Dazu hat sie eine umfassende Konzeption erarbeitet

Gernsbach (stj) – Hoch her ging es am Montagabend einmal mehr im Gernsbacher Gemeinderat. Die Haushaltslage ist extrem angespannt, trotzdem ist es Bürgermeister Julian Christ und Kämmerer Benedikt Langmehr...

Der Zuschauerraum vom Opernhaus in Stuttgart. Foto: Weissbrod/dpa
Top

Stuttgart (bjhw) – Bürgerbeteiligung: In Stuttgart wird per Telefonbuch ausgewählt, wer über die geplante Opernsanierung mit abstimmen darf.

Neben dem bereits vorhandenen (hier vor dem Schloss) wird das Rastatter THW mit einem weiteren Mehrzweck-Lastwagen ausgestattet. Foto: THW
Top

Rastatt (ema) – Mit einer neuen Fachgruppe sowie weiterer Technik und einem zusätzlichen Lkw will das THW Rastatt besser für Naturkatastrophen gewappnet sein.

Karlsruhe (kli) – Das Bundesverfassungsgericht genießt ein hohes Ansehen in der Bevölkerung. Aber es ist auch Angriffen ausgesetzt, die sich in letzter Zeit mehren. Das Problem ist den Richtern bewusst.mehr...

Für eine verbesserte Wahrnehmung beim Rechtsabbiegen auf die Hauptstraße wird die Fußgängerampel mit zusätzlichen Signalen ausgestattet. Foto: Eiermann
Top

Bühl (jo) – Ausschließlich um Verkehrsthemen drehte sich die jüngste Einwohnerversammlung der südlichen Kernstadt mit der Bühler Verwaltungsspitze. Dort geht die Angst vor noch mehr Verkehr um.